Rotkäppchen SFX-Make Up [Halloween]

Rotkäppchen ist verletzt! War es der Wolf, oder hat sie sich selbst verletzte? Man weiß es nicht… Auf jeden Fall ist sie ganz schön blutig im Gesicht! Ich muss zugeben, das ist mit Abstand nicht mein bestes Halloween SFX-Make Up, dass ich kreiert habe, aber die Idee gefällt mir ganz gut.

Rotkäppchen SFX-Make Up [Halloween]

Das benötigst du für den Rotkäppchen SFX-Look

  • Latexmilch*
  • Toilettenpapier oder Tempos
  • eine Nagelschere
  • Kunstblut*
  • Wundschorf*
  • und was man halt so zum schminken benötigt: Pinsel, Make Up, Lidschatten, Kajal, Mascara etc…

Rotkäppchens SFX-Make Up

Zuerst beginnt ihr mit den Wunden. Ich habe mich für Schnittwunden entschieden. Dafür habe ich dünne Schichten Latexmilch aufgetragen, Toilettenpapier darüber gelegt, wieder Latexmilch aufgetragen und das in 3 Schichten. Wie das genau funktioniert habe ich euch mal in einem Tutorial erklärt.

Als nächstes habe ich mein Gesicht ganz normal geschminkt. Make Up, Concealer, Augen, Augenbrauen, Wangen etc. Eben ein komplettes Full-Face Make Up. Bei den Augen habe ich mich für Rot und Gold entschieden, um es farblich an den Look anzupassen.

Rotkäppchen SFX-Make Up [Halloween]

Jetzt kommt der blutige Part! Zuerst schneidet ihr in eure präparierte zweite Hautschicht die Schnitte. Ich habe dafür eine Nagelschere benutzt, weil ich das am einfachsten Fand. Die Schnitte müssen nicht ganz gerade sein, und können ruhig etwas unordentlich aussehen. Dann tragt ihr schwarzen Lidschatten oder Schminkfarbe in das innere der Wunde auf, damit könnt ihr der Wunde mehr Tiefe verleihen.

Anschließend schmückt ihr die Wunden mit Wundschorf aus und gebt Kunstblut in die Wunden. Das Kunstblut könnt ihr mit einem groben Schwamm auch um die Schnittwunden herum verteilen um die Übergänge etwas zu kaschieren, was mir leider nicht ganz so gelungen ist.
Zum Schluss habe ich noch die Lippen Rot geschminkt und fertig ist der Look.

Rotkäppchen SFX-Make Up [Halloween]

Blutiges Rotkäppchen – SFX Halloween Look

Fertig ist das blutige Rotkäppchen. Ich war beim Schminken leider viiiel zu ungeduldig und habe die Latexmilch nicht richtig trocknen lassen, weswegen meine Schnittwunden immer wieder in sich zusammengefallen sind… Es ärgert mich tierisch, denn ich habe sie schon so viel besser hinbekommen. Nichtsdestotrotz gefällt mir das Ergebnis meines SFX-Make Up Rotkäppchens ziemlich gut.

Rotkäppchen SFX-Make Up [Halloween]

Falls ihr das passende Kostüm dafür nicht zu Hause habt, könnt ihr übrigens bei Buttinette* vorbeischauen. Dort bekommt ihr neben passenden Kostümen übrigens auch die Special Effect Schminke.

Weitere Halloween-Looks von mir findet ihr hier:
aufgerissener Mund
Schürfwunden Tutorial
Scary Doll

Allerliebst

Beauty and the beam

*Affiliate-Link


Ich weise darauf hin, dass durch die Nutzung der Kommentar- oder Like-Funktion personenbezogene Daten (Name, Blog) öffentlich gemacht werden. Andere (IP Adresse, E-Mail-Adresse) werden im System gespeichert. Es besteht ein Widerspruchsrecht.

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.