[Beauty] Aufgebraucht Januar 2020

Der erste Monat des Jahres ist beendet und was soll ich sagen? Probephase nicht bestanden. Jetzt versuche ich halt aus den letzten 11 Monaten das beste rauszuholen! Auch beim Projekt aufbrauchen hatte ich so meine Schwierigkeiten. Ich war 3 Mal im Januar stark erkältet und daher sehr faul, was die Hautpflege betrifft. Dementsprechend kurz fällt nun auch mein Aufgebraucht Post vom Januar aus.

Haare

GlissKur SOS Intensivkur
Die Intensivkuren von GlissKur mag ich zwischendurch immer sehr gerne. Ich verwende sie anstelle einer Spülung und komme mit einer Packung für 2 Haarwäschen hin. Da ich sie nur ab und an, besonders gerne unterwegs anwende, habe ich sie immer auf Vorrat.

Garnier Wahre Schätze Nährende Tiefenpflege Maske Mystische Olive
Meine absolute Lieblingskur von Garnier Wahre Schätze wurde inzwischen durch eine andere Sorte des gleichen Sortiments abgelöst. Mein neuer Favorit ist der belebende Ingwer! Das heißt keinesfalls, dass ich diese Maske schlecht finde. Ich werde sie trotzdem auch weiterhin kaufen und zwischendurch nutzen.

Nivea Fresh Revive Trockenshampoo für dunkles Haar
Seit ich euch diese Trockenshampoos vorgestellt habe, nutze ich hauptsächlich nur noch dieses. Ich kaufe es mir ziemlich oft nach, da ich meine Haare ja nur 2-3 Mal in der Woche wasche. Zwischendrin frische ich sie nur mit dem Trockenshampoo auf. Eine Review zu dem Produkt habe ich bereits vor einiger Zeit hochgeladen.

IKOO Thermal Treatment Wrap
Auch diese Maske habt ihr schon des Öfteren gesehen. Da ich inzwischen durch die Pomelo Co. und Mermaid + me Masken eine Alternative für vor dem Duschen gefunden habe, nutze ich diese kaum noch. Schlecht sind sie jedoch auch nicht.

Baden & Duschen

Dresdner Essenz Sprudelbad Wärme und Festlichkeit
Dieses Sprudelbad hatte ich in einem meiner Adventskalender, Ich bade inzwischen leider viel zu selten, obwohl es wirklich entspannend ist. Der Duft hat mir gut gefallen, aber Schaum gab es keinen. Ich steh eher auf Schaumbäder, daher würde ich es mir wohl nicht nachkaufen.

Kneipp Lebensfreude Dusche**
Die letzte Kneipp Lebensfreude Dusche aus dem Test, von dem ich euch bereits erzählt hatte. Ich mag sie wirklich gerne, wie generell die Kneipp Duschen. Die Düfte sind super und bleiben schön auf der Haut.

Gesichtspflege

Maxximas Caribbean Therapy Tuchmaske**
Die Tuchmaske habe ich testen dürfen, sie bestand aus zwei Tüchern, was bei meinem kleinen Gesicht schon mal von Vorteil war. So konnte ich sie in der Mitte etwas überlappen lassen. Leider hat sich meine Haut danach nicht wirklich besser angefühlt, weswegen ich diese Maske nicht empfehlen kann.

Demak Up Sensitive Augen Make Up Entferner Pads
Diese Pads bringt mein Dad mir ab und an mit von der Arbeit. Ich nutze sie gerne um Swatches auf meinem Handrücken oder Unterarm zu entfernen. Daher haben sie ihren Platz eher neben meiner Fotowand, als im Bad. Fürs Gesicht finde ich sie eher nicht so gut.

Nagelstudio

Nails Factory Quick-Finish UV Gel
Das Gel ist leider gekippt. Inzwischen wird es nach dem aushärten leider direkt gelblich, was nicht schön aussieht. Viel ist ohnehin nicht mehr in dem kleinen Fläschchen drin, deswegen würde ich es als Aufgebraucht zählen! Ansonsten mochte ich es allerdings wirklich gerne. Es hat keine Schwitzschicht entwickelt, war mittelviskos, lies sich gut auftragen und zog sich nicht zusammen.

Fazit Aufgebraucht Januar 2020

Eigentlich bin ich voller Euphorie in das Jahr gestartet und dann ziemlich schnell durch meine drei Erkältungen zurückgeworfen worden. Dennoch habe ich es geschafft 8 Produkte aufzubrauchen. Nicht viel, aber immerhin ein Anfang! Hoffen wir jetzt also auf den Februar!

Allerliebst

Fashion Haul | Beauty and the beam

*Affiliate-Link
**PR-Sample


Ich weise darauf hin, dass durch die Nutzung der Kommentar- oder Like-Funktion personenbezogene Daten (Name, Blog) öffentlich gemacht werden. Andere (IP Adresse, E-Mail-Adresse) werden im System gespeichert. Es besteht ein Widerspruchsrecht.

Du magst vielleicht auch

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.