[Beauty] Nivea Haarmilch natürlicher Glanz

Nivea Haarmilch natürlicher Glanz

*PR Sample* Spröde, glanzlose Haare – damit kämpfen momentan viele im Sommer. Die Haare sind ausgetrocknet von der Sonne und Nivea möchte diesen Haaren mit der neuen Haarpflegeserie endlich wieder neuen Glanz verleihen. In der Nivea Haarmilch natürlicher Glanz Pflegeserie sind neben Shampoo & Spülung, auch ein Pflegespray und ein lockendefinierender Balm enthalten. Ich durfte alle vier Produkte testen und stelle euch jetzt alle vier Produkte vor.

Nivea Haarmilch natürlicher Glanz

Pflegeshampoo & Pflegespülung

Nivea Haarmilch natürlicher Glanz

Für lang anhaltend gesundes, geschmeidiges Haar, das rundum glänzt. Die Formeln mit Milch- und Seidenproteinen versorgen Ihr Haar intensiv mit Feuchtigkeit und regenerieren es von innen und außen. Es fällt geschmeidig – für eine optimale Lichtreflexion.

  • Intensive Feuchtigkeit für spürbar gesundes Haar
  • Richtet jede Haarsträhne harmonisch aus
  • Natürlicher Glanz

Quelle: Nivea.de | Preis: 2,49 € UVP

Das klingt ja schon mal ganz vielversprechend. Ich habe beide Produkte seit ein paar Wochen in Anwendung und muss sagen, dass mein Haar wirklich wieder etwas Glanz gewonnen hat. Es ist nach dem Haare waschen schön geschmeidig und lässt sich gut bürsten. Es glänzt wieder mehr und verfilzt nicht so schnell.

Pflegespray

Nivea Haarmilch natürlicher Glanz

Ideal für glattes Haar. Macht das Haar leicht kämmbar und schützt es vor Frizz und Hitze. Die leichte Pflege wird als feiner Sprühnebel einfach auf das handtuchtrockene Haar aufgebracht. Nicht auswaschen, wie gewohnt stylen.

  • Leichte Pflege ohne zu beschweren
  • Verbesserte Kämmbarkeit
  • Anti-Frizz
  • Hitzeschutz

Quelle: Nivea.de | Preis: 3,99 € UVP

Ich bin ein großer Fan solcher Pflegesprays und nutze diese hauptsächlich und greife eher seltener zu Ölen. Dass hier ein Hitzeschutz enthalten ist finde ich super, da ich meine Haare für gewöhnlich immer föhne, da ich sie dann glatt bekomme. Lasse ich sie Lufttrocknen habe ich Wellen und die mag ich eher weniger an mir.

Lockendefinierender Balm

Nivea Haarmilch natürlicher Glanz

Reichhaltige Extra-Pflege für welliges bis lockiges Haar. Erleichtert das Entwirren und definiert die Locken. Mit Anti- Frizz-Effekt und Hitzeschutz. Im handtuchtrockenen Haar verteilen, nicht auswaschen. Anschließend wie gewohnt stylen.

  • Tiefenwirksame Pflege
  • Definierte Wellen & Locken
  • Anti-Frizz
  • Hitzeschutz

Quelle: Nivea.de | Preis: 3,99 € UVP

Da ich selbst eigentlich Naturwellen habe, konnte ich auch diesen Balm ausprobieren. Alles, was er bei mir leider gemacht hat, war die Haare zu verkleben. Ich habe es wie gewohnt in die Haarspitzen verteilt und anschließend trocknen lassen. Meine Wellen waren leider weder definierter als vorher, noch habe ich sie leichter bürsten können. Ich weiß nicht, ob es bei stärkeren Locken einen anderen Effekt hat. Bei mir ist dieser Balm jedenfalls durchgefallen.

Fazit zur Nivea Haarmilch natürlicher Glanz Pflegeserie

Shampoo, Spülung und Pflegespray konnten mich überzeugen. Ich nutze alle drei Produkte wirklich gerne und werde sie mit Sicherheit auch wieder nachkaufen. Der Lockendefinierende Balm ist bei mir jedoch durchgefallen. Dieser klebt meine Haarspitzen nur zusammen. Obwohl er eigentlich das Gegenteil davon bewirken sollte. Daher würde ich drei von vier Produkten mit gutem Gewissen weiterempfehlen.

Nivea Haarmilch natürlicher Glanz

Weitere Beiträge zur Haarpflegeserie findet ihr bei Lobeliasblog & Charlys Testwelt.
Einen Heitrag zur Haarmilch Pflegeserie für feines Haar findet ihr hier.

Welche Haarpflege nutzt ihr für eure Haare?

Allerliebst

Fashion Haul | Beauty and the beam*Die gezeigten Produkte wurde mir kostenfrei und bedingungslos zur Verfügung gestellt.
Der Beitrag enthält eine Form von Werbung und spiegelt meine Meinung zum Produkt wieder.


Ich weise darauf hin, dass durch die Nutzung der Kommentar- oder Like-Funktion personenbezogene Daten (Name, Blog) öffentlich gemacht werden. Andere (IP Adresse, E-Mail-Adresse) werden im System gespeichert. Es besteht ein Widerspruchsrecht.

Du magst vielleicht auch

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.