[Beauty] Top 10 Produkte 2019

Bevor ich 2019 komplett abschreibe, möchte ich das Jahr nochmal mit euch Revue passieren lassen. Im letzten Jahr gab es so einige Produkte, die mich ziemlich begeistert haben und die ich regelmäßig genutzt habe. Daher dachte ich mir, dass ich euch mal meine Top 10 Produkte aus dem letzten Jahr zeige.

Top 10 Produkte 2019

Ich habe die Produkte in verschiedene Kategorien eingeteilt und stelle sie euch nach und nach vor. Einige der Produkte sind kurz vorm geleert werden, aber für Nachschub ist in den meisten Fällen schon gesorgt.

Top 10 Produkte 2019 – Bereich Haarpflege

Die Pomelo+Co. Haarmaske habe ich im Sommer für mich entdeckt. Ich mag die Haarmaske sehr gerne. Ich denke, dass ich mit meiner aktuellen Packung nur noch ein bis zwei Anwendungen hin komme. Aber dann hat sie schon lange gehalten. Aber ich habe sie auch nur alle zwei Wochen angewendet. Eine Review zum Produkt, habe ich bereits hochgeladen.

Ebenfalls ein treuer Begleiter war im letzten Jahr der Got2b Schutzengel Hitzeschutz. Seit meinem Projekt Haarwachstum habe ich das Spray regelmäßig genutzt, wenn ich meine Haare geföhnt habe, im Sommer als Schutz vor der Sonne, oder vor dem Glätten. Der Schutzengel hat meinen Haaren geholfen gesund zu bleiben und zu wachsen.

Bereich Gesichtspflege

Mein absoluter Liebling und in meiner winterlichen Pflegeroutine nicht mehr wegzudenken ist die Dermalogica Prisma Protect (heir erhältlich*). Die Gesichtscreme mit SPF 30 und der lichtreflektierenden Formel lässt sich super auftragen und hinterlässt ein angenehmes Gefühl. Da die erste Tube nun fast leer ist, steht schon eine zweite als Reserve im Schrank!

Mein BeautyLash Färbeset für Augenbrauen und Wimpern nutze ich persönlich nur für meine Augenbrauen. Diese färbe ich regelmäßig einmal im Monat. Ich bin super zufrieden damit und muss es mir so langsam mal nachkaufen, da es so langsam wirklich dem Ende zugeht. Ihr bekommt das Set übrigens auf Amazon* kaufen. Als ich es damals bekam, war es auch bei Rossmann erhältlich, da müsste ich jetzt aber erst einmal schauen.

Bereich – Dekorative Kosmetik

Da ich ja ein ziemlicher Hellhäuter bin, ist es für mich immer schwer die passende Foundation zu finden. Daher mixe ich gerne. Als perfekte Mische konnte ich die Maybelline Fit me Foundation in 110 und die Catrice HD Liquid Coverage Foundation in der 01 ausmachen. Die Fit me Foundation ist wirklich sehr sehr hell und ich habe sie aus Amerika. Ich weiß gar nicht, ob es sie inzwischen auch in Deutschland gibt, über Amazon* könnt ihr sie auf jeden Fall bekommen. Die Catrice Foundation müsste es eigentlich noch im Catrice Regal geben. Sie ist etwas dunkler als die Maybelline Foundation. Beide Produkte harmonieren super zusammen und lassen sich gut zusammen verarbeiten.

Ein ziemlicher Schatz, den ich mit im letzten Jahr gegönnt habe, ist der tarte shape tape Concealer in der Farbe 12s fair. Das ist eine wirklich sehr helle Version und ihr könnt ihn über Sephora erwerben. Ich hatte ihn schon lange auf dem Wunschzettel und ihn mir im vergangenen Jahr endlich mal gegönnt.

Das Sothys Augenbrauenpuder sieht zwar ziemlich wenig genutzt aus ist aber seit über einem Jahr fast täglich im Einsatz. Es hat die perfekte Farbe für meine Haarfarbe und lässt sich gut auftragen und hält wirklich super! Ich bin super zufrieden damit. Und ihr merkt, man kommt unglaublich lange damit hin. Dadurch ist auch der hohe Preis gerechtfertigt.

Das Essence Contouring Eyeshadow Set in der Farbe 01 Mauve meets Marshmellows ist mein Liebling auf den Augen. Mit dem Duo bekommt man problemlos die Augen mit einem No Make Up Look geschminkt. Es ist sehr dezent, und hält super! Das Pfännchen ist auch auf beiden Seiten schon ordentlich zu sehen.

Mein Highlight für einen matten Teint ist das All about Matt Fixing Powder von Essence. Momentan nutze ich die Wasserfeste . Ich habe allerdings auch noch nicht wasserfeste Versionen im Vorratsschrank. Die sind super günstig und machen ihren Job super! Ich bin wirklich mehr als zufrieden damit!

Meine Top 10 Produkte 2019

Ich hoffe, ich konnte euch mit meinen Lieblingsprodukten aus dem letzten Jahr ein paar Tipps geben. Es ist ja wirklich gemischt, von hochwertiger Kosmetik bis hin zu preiswerten Produkten. Ich finde man muss nicht immer viel Geld ausgeben, hat man jedoch ein Produkt, das einen komplett überzeugt, warum sollte man dann nicht auch mal etwas mehr Geld dafür ausgeben?

Wie seht ihr das? Nutzt ihr eher preiswerte Produkte, oder gönnt ihr euch auch teurere Produkte?

Allerliebst

Beauty and the beam | Fashion Haul 7
*Affilate-Link

Ich weise darauf hin, dass durch die Nutzung der Kommentar- oder Like-Funktion personenbezogene Daten (Name, Blog) öffentlich gemacht werden. Andere (IP Adresse, E-Mail-Adresse) werden im System gespeichert. Es besteht ein Widerspruchsrecht.

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.