Halloween Nageldesign Kürbis

Und das nächste Halloween Nageldesign habe ich heute für euch. Diesmal ist es ein Gelnagel-Design, welches aber auch super einfach mit Lacken nachzumachen ist. Der Hauptakteur bei diesem Design ist der Kürbis auf dem Mittelfinger. Wobei die Blutflecken auf dem Ringfinger auch nicht schlecht sind. Der Kürbis ist komplett mit der Hand gemalt, was man ihm leider auch ansieht. Der Rest ist gestempelt.

Und so geht’s

Erst einmal habe ich alle Nägel soweit vorbereitet. Sprich eine Grundierung und ordentliche Base muss her! Ob mit Gel oder Lack ist dabei vollkommen egal. Ich habe es eben mit Gel gemacht. Dann habe ich mich zuerst um meinen Ringfinger gekümmert. Diesen habe ich komplett weiß gemacht! Ihr solltet darauf achten, dass der Lack/das Gel komplett deckend ist.
Dann erst mal gut trocknen lassen. In der Zwischenzeit habe ich mich um den Kürbis auf dem Ringfinger gekümmert. Dafür habe ich einfach Zweil Halbkreise von der Mitte nach Außen gemalt. In welche Richtung ihr das macht hängt davon ab, ob ihr euren Kürbis eher Richtung Nagelpfalz oder Nagelspitze haben möchtet. Die Fläche des Kürbis habe ich gut ausgemalt und ebenfalls trocknen lassen.

halloween-nageldesign_kuerbis-1

Als nächstes kamen meine restlichen Finger zum Einsatz Zuerst habe ich den orangefarbenen Lack genommen und damit ein breites French aufgemalt. Auch diese Schicht habe ich gut trocknen lassen.
Kommen wir zurück zum Ringfinger. Hierauf habe ich nun einfach mit rotem Lack ein Blutklecks Stamping gesetzt. Und gut versiegelt. Dann gehen wir wieder zum Kürbis. Dieser bekommt mit schwarzem Glitzerlack nun erst einmal seine Konturen und sein Gesicht verpasst. Ganz dünn habe ich dann auch noch versucht ihm Struktur zu geben. Anschließend noch einen grünen Stängel oben auf und fertig ist auch der Kürbis. Auch dieser muss wieder gut versiegelt werden.
Jetzt kümmern wir uns wieder um die restlichen Finger. Mit dem schwarzen Glitzerlack habe ich hier noch die Nagelsitze angemalt und es leicht Richtung Frenchkante auslaufen lassen, sodass ein kleiner Farbverlauf entsteht. Das hört sich tatsächlich schwieriger an, als es letzten Endes ist.
Zum Abschluss habe ich noch in schwarz Fledermäuse auf die übrigen Nägel gestempelt und zum Schluss auch diese gut versiegelt.

halloween-nageldesign_kuerbis-2

Und schon ist mein Halloween Kürbis/Fledermaus/Blutflecken Nageldesign fertig. In der Turnhalle waren meine Kids hellauf begeistert, als sie mich mit diesen Nägeln gesehen haben und auch bei den etwas älteren Kids unserer Showgruppe waren meine Nägel Gesprächsthema Nummer 1.
Ich finde, der Kürbis ist mir auch gut gelungen, wobei der Ringfinger so im Nachhinein betrachtet irgendwie das Gesamtbild stört.

halloween-nageldesign_kuerbis-3 halloween-nageldesign_kuerbis-4

Wie gefallen euch meine Kürbis/Blutflecken/Fledermaus- Halloween Nägel denn so?

Allerliebst

Beauty and the beam | Fashion Haul 7

Du magst vielleicht auch

5 Kommentare

  1. das ist der richtige Post für meine Tochter 🙂 Sie hat sich gestern auch auf ihre schwarzen Fingernägel ein Halloweendesign (Spinnennetz) gemalt und war ganz stolz 🙂

    Liebe Grüße,
    Yvonne

  2. Ich finde dein Halloween-Nageldesign klasse! Hab gerade gerätselt, wie du die Blutflecken raufbekommen hast, aber dann die Antwort im Text gefunden 🙂 Supi!

    Liebe Grüße
    Jana

  3. Das Nageldesign gefällt mir wahnsinnig gut – und Hut ab. So frei hand hätte ich sicherlich nicht so einen hübschen Kürbis geschafft!
    Auch besonders toll finde ich ja das der orange Lack nicht matt ist, dadurch gibt es dem Design irgendwie eineb gehobeneren Touch, wenn du verstehst was ich meine ^^
    Liebe Grüße
    Tama <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.