Aufgebraucht September 2020 [Beauty]

Der September ist nun auch so gut wie vorbei. Die letzten drei Monate des Jahres stehen an und ich habe tatsächlich nochmal ein paar Produkte aufgebraucht. Anfang des Jahres hätte ich nicht damit gerechnet, dass ich durch Corona mein Aufgebraucht Ziel erreiche, aber ich bin in manchen Kategorien doch ziemlich gut dabei! Wenn ich weiter so fleißig aufbrauche, schaffe ich es bis Jahresende zumindest ansatzweise mein Aufbrauchziel zu erreichen.

Aufgebraucht September 2020

Haare | aufgebraucht September 2020

Mermaid + Me Vitamin Sea After Sun Shampoo, Conditioner & Hair Mask
Die Produkte der Vitamin Sea Serie von Mermaid + me habe ich mir im Sommer über einen Rabattcode gekauft. Die Produkte waren in Reisegrößen enthalten. Leider konnten Shampoo & Conditioner meine Vorstellungen nicht so ganz erfüllen. Die Hair Mask war aber ganz gut. Aber anderes bin ich von den Masken von Mermaid + Me auch nicht gewohnt.
>> Review

Mermaid + Me The Raw Coconut Clay Mask
Die Masken von Mermaid + Me gefallen mir richtig gut. Inzwischen habe ich auch herausgefunden, wie ich sie anwenden muss, um das bestmögliche Ergebnis zu erhalten. Ich bin ein großer Fan der Masken, kaufe sie allerdings immer nur über Rabattcodes, da sie mir sonst einfach zu teuer sind.
>> Review

L’Oreal Elvital Full Resist Power Booster Shampoo**
Die neue Pflegeserie von L’Oreal Elvital durfte ich im Frühjahr testen. Das Shampoo war mein letztes Exemplar und ich werde ihm sehr hinterher trauern. Allerdings habe ich aktuell noch einige andere Shampoos, die ich aufbrauchen muss und aktuell auch ein neues im Test! Das Power Booster Shampoo war aber wirklich toll. Meine Haare haben sich deutlich stabiler angefühlt.
>> Review

Duschen & Baden

Rituals The Ritual of holy Foam Fiesta
Der Duschschaum war im Februar in der Pink Box enthalten. Und was soll ich sagen. Es wurde damit geworben, dass es ein playable Duschschaum ist. Und man kann ihn tatsächlich sehr gut formen. Allerdings, wer braucht das unter der Dusche? Er ist auch super ergiebig und der Duft ist auch angenehm. Nach fast einem halben Jahr mit dem Schaum unter der Dusche, habe ich ihn nun endlich leer. Und ich bin wirklich froh darum! So langsam ging mir der Duft auf die Nerven.

Kneipp Badekristalle Poolparty
Dass ich ein großer Fan der Kneipp Badezusätze bin, ist inzwischen kein Geheimnis mehr. Mit den Badekristallen Poolparty mit dem Duft von Hibiskus & Rhabarber hatte Kneipp im letzten Jahr aber absolut meinen Geschmack getroffen. Ich liebe den Duft von Rhabarber und habe diese Badekristalle geliebt! Im nächsten Sommer werden sie definitiv wieder gekauft! Aktuell sind die Badekristalle bei Kneipp übrigens reduziert!
>> Kneipp Badekristalle Poolparty*

Gesichtspflege

Demak Up Expert Abschminktuch (Probe)
Die Abschminktuch- Proben habe ich die ganze Zeit im Kulturbeutel gehabt. Diese war meine letzte. Ich mochte sie unglaublich gerne. Aber inzwischen bin ich ja eher auf Reinigungslotionen umgestiegen und nutze sie daher nur noch viel zu selten.

Schaebens Reinigende Detox Maske
In letzter Zeit habe ich wieder viel zu selten Masken genutzt, da meine Haut aktuell wirklich unproblematisch ist. Die Reinigende Detox Maske fand ich vollkommen in Ordnung. Allerdings bin ich einfach kein Fan mehr von Masken, die man noch händisch abwaschen muss. Ich stehe aktuell eher auf Peel-Off oder Tuchmasken. Trotzdem war das Ergebnis top!
>> kaufen*

dekorative Kosmetik

L’Oreal Perfect Slim Eyeliner Pen
Den Perfect Slim Eyeliner nutze ich mit am liebsten, um meinen Lidstrich zu ziehen. Er hat eine sehr lange aber dünne Spitze und ist nicht zu weich, sodass man ihn wirklich gut auftragen kann. Sowohl dünne, als auch breitere Linien sind für den Eyeliner Pen kein Problem, ebenso wenig wie der perfekte Wing!
>> kaufen*

Sonstiges

Demak Up Original Wattepads
Mein Verbrauch an Wattepads ist zwar rapide gesunken, da ich inzwischen auch diese waschbaren Abschminkpads besitze, dennoch nutze ich manchmal einfach auch gerne noch die Wattepads. Die Demak Up Produkte sind hier dann meine erste Wahl, weil sie einfach am besten verarbeitet sind und am wenigsten fusseln.

Fazit – Aufgebraucht Monat September

Insgesamt sieben Full Size Produkte konnte ich leeren, sowie einige Proben/Reisegrößen! Ich bin wirklich stolz auf mich und fiebere schon meinem Endergebnis zum Jahresende zu. In fünf meiner sieben Kategorien fehlen mir nur noch fünf oder weniger aufgebrauchte Produkte, sodass ich mein gesetztes Jahresziel erreiche. In den anderen beiden Kategorien sind es noch einmal 10 und einmal 15 Produkte. Aber ich glaube gerade im Bereich der dekorativen Kosmetik habe ich mir einfach ein viel zu hohes Ziel gesetzt.

Kennt ihr welche der Produkte und nutzt sie eventuell sogar selbst?

Meine letzten Aufgebraucht Beiträge:
– August 2020
Juli 2020
– Juni 2020

Allerliebst

Fashion Haul | Beauty and the beam

*Affiliate-Link
**PR-Sample


Ich weise darauf hin, dass durch die Nutzung der Kommentar- oder Like-Funktion personenbezogene Daten (Name, Blog) öffentlich gemacht werden. Andere (IP Adresse, E-Mail-Adresse) werden im System gespeichert. Es besteht ein Widerspruchsrecht.

Du magst vielleicht auch

2 Kommentare

  1. Wow, da hast du ja wieder einiges leer bekommen! Ich versuche zu Hause auch gerade so viel wie möglich aus meinen Badezimmerschränken zu verbrauchen! Vorher will ich keine neuen Produkte kaufen.

    Liebe Grüße
    Jana

  2. Liebe Mona, die Masken von Schaeben kenne ich vom Sehen aus dem Regal und die Demakeup Wattepads, die benutze ich auch, geht mir wie dir: die sind gut – aber sonst sind mir alle Produkte neu, herzlichen Gruß Bettina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.