[Review] HASK Monoi Coconut Oil

Bereits im Winter durfte ich eine Pflegereihe von HASK testen. Damals hatte ich die Argan Oil Produkte getestet und war hellauf begeistert. Jetzt durfte ich auch noch eine zweite Serie teste und zwar die HASK Monoi Coconut Oil Nourishing Collection. Sie ist für gestresstes Haar und soll dieses pflegen & nähren, ihm die Feuchtigkeit zurückgeben und den Glanz zurückbringen. Ich war gespannt, denn meine Haare waren in letzter Zeit wirklich oft strohig und nicht mehr schön anzuschauen.

Die HASK Monoi Coconut Oil Nourishing Collection

Die neue Serie umfasst 4 Produkte. Dank des enthaltenden Monoi Kokosnussöls wird die Geschmeidigkeit und Elastizität von gestresstem und strapaziertem Haar wiederhergestellt, ohne es zu beschweren. Es baut eine regelrechte Barriere auf, um das Haar vor Zellschädigungen zu schützen, die durch Salzwasser, Wind und Sonneneinwirkung verursacht werden können. Alle 4 Produkte duften herrlich nach Kokosnuss. (Quelle: HASK Deutschland)

Die Produkte sind erhältlich bei dm oder auf Amazon**

Shampoo & Conditioner

Beide Produkte reinigen das Haar sanft und versorgen es mit den nötigen Nährstoffen, um wieder geschmeidig und elastisch zu werden. Sie sind angereichert mit wertvollem Kokosnussöl. Zusätzlich sorgt Heidelbeer-Fruchtextrakt für die nötige Feuchtigkeit und den Schutz vor freien Radikalen. Leinsamenöl gibt dem Haar neue Kraft. Reichhaltige Sheabutter dient als zusätzliche Feuchtigkeitsquelle und ist ebenfalls bekannt für ihre nährende Wirkung. Beide Produkte sind für die tägliche Anwendung geeignet. (Quelle: HASK Deutschland)

Preis: 6,95 € UVP / 355 ml  (Amazon**)

Ich habe mich natürlich sehr gefreut, dass mein Shampoo in der Dusche so gut wie leer war, dass ich diese Produkte schnell testen konnte. Inzwischen nutze ich beide Produkte schon fast einen Monat und meine Haare danken es mir. Sie glänzen wieder richtig schön. Und was mir ebenfalls komplett zusagt ist der Duft. Man riecht die Kokosnuss natürlich heraus, aber es riecht trotzdem ein wenig fruchtig. Das mag ich total. Es duftet auf jeden Fall  nach Sommer und das macht gute Laune.

Deep Conditioner

Die nährende Intensivkur baut die Haarstruktur wieder auf und verleiht gestresstem Haar und störrischen Locken wieder intensive Geschmeidigkeit. Keratin restrukturiert das Haar von innen heraus. Hydrolisierendes Collagen speichert die Feuchtigkeit im Haar und wirkt einem erneuten Austrocknen entgegen. Leinsamenöl und Heidelbeerfruchtextrakt versorgen das Haar mit den nötigen Nährstoffen. Die Intensivpflege kann je nach Bedarf 1-2mal wöchentlich angewendet werden. Das praktische Sachet reicht je nach Haarlänge für 1-2 Anwendungen und passt problemlos in jede Reisetasche. (Quelle: HASK Deutschland)

Preis: 2,75 € / 50 ml (Amazon**)

Den Deep Conditioner habe ich inzwischen aufgebraucht. Ich habe in auf zwei Mal angewendet. Dafür reicht das Sachet wirklich aus. Wenn ich den Deep Conditioner genutzt habe, habe ich den normalen Conditioner weggelassen. Dennoch haben meine Haare das Produkt super vertragen und haben keine Macken gemacht. Zwischendurch darf eine intensivere Pflege auch mal sein, besonders dann, wenn das Haar stark beansprucht oder stark der Sonne ausgesetzt wird.

Shine Oil

Das Shine Oil ist die SOS-Hilfe bei extrem strapaziertem und ausgehungertem Haar, das dringend wieder Glanz und Geschmeidigkeit benötigt. Es wird ins nasse oder auch ins trockene Haar gegeben. Dank des enthaltenen Vitamin E wird das Haar wieder gekräftigt. Heidelbeer-Fruchtextrakt schützt vor freien Radikalen und bindet die Feuchtigkeit im Haar. Leinsamenöl kräftigt das Haar und verleiht frizz-freien Glanz. (Quelle: HASK Deutschland)

Preis: 2,75 € / 18 ml (Amazon**)

Das Shine Oil ist inzwischen der beste Freund meiner Haarspitzen geworden. Mit dem gleichen traumhaften Sommerduft knete ich es nach jedem Duschen in meine Haarspitzen ein, um diesen Glanz und Feuchtigkeit zu geben. Meine Haarspitzen danken es mir sehr. Ich bin wirklich zufrieden damit.

Überzeugendes Ergebnis mit der Monoi Coconut Oil Nourishing Collection

Ich kann die Produkte der Monoi Coconut Oil Nourishing Collection auf jeden Fall weiterempfehlen, denn sie konnten mich komplett überzeugen. Der Duft ist wirklich ein Traum und die Pflege ist auch sehr gut. Wenn man bedenkt, dass HASK bei seinen Produkten auf Sulfate, Parabene, Phthalate, Gluten und künstliche Farbstoffe verzichtet und die Produkte ohne Tierversuche hergestellt werden, kann man sie auch gleich guten Gewissens nutzen. Und weil ich so überzeugt und so begeistert von den Produkten bin, habe ich auch noch eine Überraschung für euch. Und zwar darf ich 5 x je einen Deep Conditioner und 1 Haaröl verlosen. Auf dem Blog läuft momentan noch meine Geburtstags-Verlosung, daher dachte ich, ich splitte die 5 Sets und verlose 3 davon auf meiner Facebook-Seite und 2 auf Instagram. Die Gewinnspiele gehen beide jedoch erst im Laufe des Tages auf meinen Social Media Kanälen online. Also schaut dort später mal vorbei.

 

Habt ihr schon mal Produkte von HASK ausprobiert? Wie gefallen euch die Produkte?

Allerliebst

Fashion Haul | Beauty and the beam

*Die gezeigten Produkte wurde mir kostenfrei und bedingungslos zur Verfügung gestellt.
Der Beitrag enthält eine Form von Werbung und spiegelt meine Meinung zum Produkt wieder.
**Affiliate-Link

Ich weise darauf hin, dass durch die Nutzung der Kommentar- oder Like-Funktion personenbezogene Daten (Name, Blog) öffentlich gemacht werden. Andere (IP Adresse, E-Mail-Adresse) werden im System gespeichert. Es besteht ein Widerspruchsrecht.

Du magst vielleicht auch

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.