[Monatsrückblick] Random Recap Oktober 2018

Kommen wir zum zweiten monatlichen Beitrag. Den Monatsrückblick – den ich etwas umstellen werde. Selbstverständlich werden die Outfits des Monats, die Monatshighlights, sowie die gelesenen Bücher beibehalten. Aber ich werde noch eine kleine Kategorie mit einführen. Und zwar werde ich euch ein Unboxing des Monats zeigen, mit all den Sachen, die ich in dem Monat gekauft/oder geschickt bekommen habe. Also legen wir los. Wie gewohnt mit den…

Outfits des Monats

Meine Outfits des Monats bestehen hauptsächlich aus den Outfits aus meinem Griechenland Urlaub. Ganz einfach deswegen, weil ich diesen Monat sonst nicht wirklich etwas besonderes an hatte. Meistens Jeans, Shirt und Cardigan. Damit war man im Oktober vom Wetter her ziemlich gut aufgestellt.

Highlights des Monats

Beginnen wir mit einem der schönsten Highlights: Und zwar unserem Freundinnen-Shooting. Da meine Freundinnen nicht möchten, dass ich die Bilder mit ihnen poste, zeige ich euch nur das Einzelbild vom Shooting (links) von mir. Wir hatten jedoch an dem Abend sehr viel Spaß und viele tolle Bilder von uns dreien heraus bekommen!

Dann war ein weiteres Highlight war der Turn-Länderkampf der Frauen (rechts) in Rüsselsheim. Dort habe ich nicht nur die deutschen Turnerinnen angefeuert, sondern auch das Rope-Skipping Trio vom Landeskinderturnfest in Gießen wieder bewundern dürfen. Ich schaue mir Turnwettkämpfe total gerne an. Es ist immer wieder sehr faszinierend, gerade am Balken, wenn die Turnerinnen Flick Flacks und Saltos auf dem Balken stehen und dann nach einer ganzen Drehung wackeln oder gar fallen.

Ein weiteres Highlight war meine Dienstreise nach Budweis in Tschechien. Dort durfte ich 3 Tage unser Werk anschauen und die Stadt erkunden. Es hat mich nicht nur sehr gefreut, sondern war auch wirklich beeindruckend. Außerdem war es auch interessant zu sehen, wie die Kollegen dort arbeiten.

Das letzte Highlight konnte ich nicht in einem Bild zusammenfassen, daher nun 4! Meine Reise nach Griechenland. Wir waren zunächst 3 Tage in Athen und anschließend 2 Tage auf Santorin. Und wir mussten feststellen: Wir haben absolut alles richtig gemacht. Es war ein entspannter Urlaub, weil es sowohl in Athen als auch auf Santorin nicht sonderlich viel gibt, das man gesehen haben muss. Dennoch wird es in den nächsten Wochen einen Beitrag zu Athen und einen zu Santorin geben.

Unboxing des Monats

Neben den Produkten, die ich euch bereits vorgestellt habe, kamen auch noch drei weitere Pakete an, deren Inhalte ich euch nicht vorenthalten möchte. Zunächst kam in der letzten Woche ein Adventskalender von SOTHYS* an. Ich habe mich wirklich sehr darüber gefreut. Denn ich mag die Marke sehr gerne.

Desweiteren kam ein kleines Paket von ISANA Young* mit einem BFF Kit. Hierin befindet sich ein Duschgel, eine Handcreme und eine Lippenpflege. Wer das Kit von mir bekommt, oder ob ich es eventuell auch an euch verlose habe ich mir noch nicht überlegt.

Als letztes kam noch ein Paket von Catherine an. Enthalten war der Lack „London Bridge„* aus der London Calling Edition. Dazu gab es noch eine Handcreme. Bei dem Lack handelt es sich um einen schönen Petrolton.

Gelesene Bücher im Oktober

Im Oktober habe ich wieder fleißig gelesen. Und zwar insgesamt 5 Bücher. Rezensionen zu den Büchern findet ihr auf meinem Buchblog Romanliebe. Insgesamt habe ich diesen Monat 1781 Seiten gelesen. Eigentlich hatte ich mir 2000 Seiten im Monat vorgenommen, aber ich bin trotzdem sehr zufrieden. Denn immerhin sind es 5 Bücher! Das ist mehr als 1 Buch die Woche!

Was waren eure Highlights im Monat?

Allerliebst

Fashion Haul | Beauty and the beam

*PR-Sample
**Affiliate-Link


Ich weise darauf hin, dass durch die Nutzung der Kommentar- oder Like-Funktion personenbezogene Daten (Name, Blog) öffentlich gemacht werden. Andere (IP Adresse, E-Mail-Adresse) werden im System gespeichert. Es besteht ein Widerspruchsrecht.

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.