[Jahresrückblick] Beauty Inventur 2018

[Jahresrückblick] Beauty Inventur 2017 | Beauty and the beam

Die erste Woche des Jahres ist nun fast vorbei und ich habe noch den letzten Jahresrückblicks-Beitrag für euch. Wer mich kennt, weiß, dass ich ein großer Statistik-Freund und Tabellen Liebhaber bin. Daher gibt es wie auch in den vergangenen Jahren meine Beauty-Inventur. Diese habe ich zwischen den Jahren gemacht. Für alle zur Info. Während dieser zähle ich nicht nur die Produkte sondern liste jedes Einzelne mit Marke, Name, LE etc. Inhalt, Menge auf. Aber kommen wir zur Auswertung meiner diesjährigen Inventur.

Beauty Inventur 2018

Lippenprodukte

Aktueller Bestand: 172 Produkte (2 weniger als 2017)
davon 132 Lippenstifte (18 mehr als 2017), 11 Lipglosse (21 weniger als 2017), 9 Lipliner (1 weniger) & 20 Lippenpflegeprodukte (2 mehr)

Fazit: Ich bin schon stolz auf mich, dass ich meinen Bestand hier etwas verringern konnte. Ich habe auch wieder einiges aussortiert. Die großen Veränderungen bei den Lippenstiften & Lipglossen liegen hauptsächlich darin, dass ich bis letztes Jahr die Liquid Lipsticks als Lipgloss und in diesem als Lippenstift gezählt habe. Wenn das die nächsten Jahre so weiter geht, bin ich sehr zufrieden mit mir.

Gesichtsprodukte

Aktueller Bestand: 112 Produkte (7 mehr als 2017)
darunter: 11 Make Up (3 mehr), 5 Concealer (4 weniger), 12 Puder (2 mehr), 9 Primer (5 mehr), 3 Fixing Sprays (gleich geblieben), 43 Blushes (1 mehr), 22 Highlighter (2 mehr), 5 Bronzer (2 weniger) und 2 sonst. Paletten (gleich geblieben)

Fazit: Im letztes Jahr hatte ich in dieser Kategorie einen Zuwachs von mehr als 20 Produkten. Jetzt liegt er bei 7, das ist schon deutlich besser als im letzten Jahr. Mein Ziel ist es vor allem endlich meine angefangenen Foundations und Concealer zu leeren, sowie die Puder. Der Rest wird oft durch gewechselt und daher vermutlich nicht so schnell zu verringern sein.

Augen

Aktueller Bestand: 203 (1 weniger als 2017)
davon 27 Augenbrauenprodukte (7 mehr), 11 Mascaras (3 weniger), 34 Kajalstifte (4 weniger), 7 Eyeliner Pens (1 weniger), 5 Liquid Liner (2 weniger), keine Geleyeliner mehr (2 weniger), 39 Mono Lidschatten (1 mehr), 10 Cream Lidschatten (gleichbleibend), 7 Lidschattenstifte (1 mehr), 16 Pigmente (gleich geblieben), 12 Eyeshadow Base (gleich geblieben), 6 Duo Lidschatten (gleich geblieben), 4 Lidschatten Trios (1 mehr), 6 Quattros (gleich geblieben), 19 Paletten (1 mehr)

Fazit: Letztes Jahr hatte ich mir als Ziel gesetzt deutlich auszusortieren, und hatte mir ein tolles System überlegt, das mir zeigt, welche Produkte ich nutze oder nicht. Leider habe ich keine Ahnung mehr, welches System das war, aber ich habe es geschafft, wenigstens 1 Produkt weniger zu haben. Das ist ein Anfang, da der Bestand zumindest mal gleich geblieben ist und nicht weiter angestiegen ist.

Werkzeug

Beauty Inventur 2014 | Beauty and the beam

Aktueller Bestand: 99 (5 mehr als in 2017)
davon, 20 Gesichtspinsel (2 weniger), 63 Lidschattenpinsel (8 mehr), 4 Schwämmchen, 4 Kabuki, 2 Wimpernzangen, 3 Pinzetten (alles gleich geblieben) & 3 Sonstige (1 weniger)

Fazit: In dieser Kategorie hatte ich im letzten Jahr ebenfalls einen immensen Anstieg. Allerdings habe ich alle Pinsel, die nichts mehr waren ausgetauscht. Dafür durfte eine Pinselset von Zoeva bei mir einziehen und diese ersetzen. Ich hoffe, dass diese qualitativ hochwertiger sind und länger halten.

Bereich dekorative Kosmetik

Aktueller Bestand: 586 (9 Produkte mehr als in 2017)

Fazit: Eigentlich bin ich in dieser Kategorie ziemlich stolz auf mich. Ich habe den Bestand zwar nicht verringert, aber auch nicht wirklich vermehrt. Der Bestand ist größtenteils gleich geblieben. Nachdem ich im letzten Jahr 70 Produkte mehr hatte, ist das ein erster Schritt in die richtige Richtung für mich. Ziel für 2019 ist es jetzt den Bestand zu verringern mal um mindestens 20 Produkte!

Düfte

Miro - Magic Duft mit Schimmer [Review] | Beauty and the beam

Aktueller Bestand: 28 (1 mehr als in 2017),
davon 5 Eau de Toilette (1 weniger), 11 Eau de Parfum (1 mehr), 12 Body Sprays (1 mehr)

Fazit: Auch hier hat sich kaum etwas getan. Ein Duft ist leer geworden, zwei sind hinzu gekommen.

Körperpflege

[Werbung] Kneipp Frühjahrs-Neuheiten | Beauty and the beam

Aktueller Bestand: 84 Produkte (6 mehr als in 2017),
davon 18 Duschgele (gleich geblieben), 16 Body Lotions (1 mehr), 7 Peelings (2 weniger), 7 Deos (2 mehr), 17 Handcremes (4 mehr), 19 Sonnenschutz & Apres Sun Produkte (1 mehr)

Fazit: Im letzten Jahr hatte sich auch hier der Bestand deutlich erhöht. In diesem Jahr sind es nur 6 Produkte mehr. An Duschgelen bin ich in diesem Jahr wirklich vorbei gekommen. Lediglich die Produktproben von Kneipp haben die geleerten Duschgele ersetzt. Auch hier wird das Ziel jetzt sein im nächsten Jahr den Bestand zu verringern.

Haarpflege

Aktueller Bestand: 37 Produkte (4 weniger als 2017),
davon 2 Shampoos (7 weniger), 2 Spülung (1 weniger), 6 Kuren (gleich geblieben), 6 Öl- & Pflegesprays (2 weniger), 17 Sonstige Sprays (2 mehr), 4 sonst. Haarpflege

Fazit: Wieder eine kleine Verbesserung gegenüber zum Vorjahr! Ich bin wirklich stolz auf mich. Besonders stolz bin ich darauf, dass ich Shampoos und Spülungen jetzt nicht mehr auf Vorrat kaufe, sondern nur noch auf Bedarf. An den Pflegesprays möchte ich den Verstand allerdings auch verringern.

Gesichtspflege

Aktueller Bestand: 74 Produkte (13 mehr als in 2017),
davon, 31 Cremes (7 mehr), 3 Peelings (gleich), 15 Reinigungsprodukte (2 mehr), 3 Gesichtswasser ( gleich), 18 Masken (gleich) & 4 sonst. Produkte (4 mehr)

Fazit: Nun ja, bisher ist das die größte Bestandsmehrung. Auch hier ist das Ziel den Bestand auf jeden Fall zu verringern. Vor allem Cremes müssen reduziert werden. Wobei ich derzeit auch 3 Gesichtspflegen offen habe, welche kurz vor leer sind.

Bereich Pflege

Aktueller Bestand: 223 Produkte (16 mehr als 2017)

Fazit: Hier hat sich der Bestand also auch nicht so drastisch geändert.Auch hier heißt es in diesem Jahr mehr aufbrauchen um den Bestand zu verringern. Ich freue mich schon auf die Herausforderung.

Nagellacke

Beauty Inventur 2014 | Beauty and the beam

Aktueller Bestand: 162 Produkte (9 mehr als in 2017),
davon 112 Farblacke ( 6 mehr), 19 Special Topper (1 mehr), 6 Basecoat (1 mehr), 15 Topcoat (2 mehr), 10 Stamping Lacke (1 weniger)

Fazit: Hier den Bestand gering zu halten ist doch ziemlich schwer. Und das obwohl ich kaum Nagellack verwende. Dennoch wird es hier definitiv ein Kaufverbot geben! Ich werde mir zumindest keine Nagellacke mehr selbst kaufen!

Nail Art

Aktueller Bestand: 356 Produkte (41 mehr als in 2017),
davon 41 Stamping Plates (1 mehr), 147 Aufkleberbögen (50 mehr), 89 Nageltattoo Bögen (9 weniger), 70 Glitzerpuder (gleich) und 9 Rondelle (1 weniger)

Fazit: Ich habe danke Wish und Joom im vergangenen Jahr doch etwas viele Nail Art Artikel bestellt. Jetzt werde ich ein paar davon hoffentlich im Laufe des Jahres leer bekommen. Hier bin ich tatsächlich ziemlich unzufrieden mit mir.

Gele

Aktueller Bestand: 112 Produkte (1 mehr als in 2017),
davon 80 Farbgele (2 mehr), 14 Arbeitsgele (1 weniger) und 18 Nagelöle

Fazit: Hier habe ich mich tatsächlich gut gehalten. Teilweise werden die Gele auch wieder leerer, und ich kann im kommenden Jahr bestimmt das Ein oder Andere aufbrauchen.

Bereich Nagelstudio

Aktueller Bestand: 630 Produkte

Fazit: Hier muss definitiv etwas getan werden. Fast die Hälfte meines Gesamtbestandes liegt hier. Und das hauptsächlich im Nail Art Bereich. Dafür, dass ich inzwischen hauptsächlich nur noch mir die Nägel mache, muss das weniger werden! Und zwar nicht nur ein bisschen. Sondern mal mind. 50-100 Produkte im kommenden Jahr!

Gesamtbestand Beauty Inventur 2018

Aktueller Bestand: 1439 Produkte (76 mehr als in 2017)

Fazit: Prinzipiell muss ich sagen, dass ich stolz auf mich bin, dass ich noch unter den 1500 Produkten geblieben bin. Und wenn man es mit dem Vorjahr vergleicht, in dem ich 264 Produkte Zuwachs hatte, bin ich jetzt durchaus froh, dass der Bestand weniger als 100 Produkte angewachsen ist. Das Ziel fürs kommende Jahr ist jetzt den Bestand zu reduzieren. Es heißt weiter aufbrauchen statt neu kaufen! Und weiterhin fleißig aussortieren. Sodass hoffentlich nächstes Jahr wieder eine 13 vorne steht!

Habt ihr eure Kosmetik mal gezählt? Wie viel habt ihr denn so?

Allerliebst

Fashion Haul | Beauty and the beam

Ich weise darauf hin, dass durch die Nutzung der Kommentar- oder Like-Funktion personenbezogene Daten (Name, Blog) öffentlich gemacht werden. Andere (IP Adresse, E-Mail-Adresse) werden im System gespeichert. Es besteht ein Widerspruchsrecht.

Du magst vielleicht auch

3 Kommentare

  1. Ich habe dieses Jahr in sämtlichen dekorativen Kosmetikbereichen Inventur gemacht und habe auch sehr viel. Ich habe 4 Gesichtscremes (3 offen und 1 neu und unbenutzt), 31 Cremes würden mich überfordern.
    Liebe Grüße
    Nancy 🙂

    1. So geht es mir ehrlich gesagt auch. Dabei sind allerdings auch Nachtcremes, Feuchtigkeit-Cremes und Augencremes enthalten. Insgesamt offen sind von den Cremes bei mir 5 Stück. Wobei ich morgens auch immer 3 Cremes nutze mit Augencreme, Feuchtigkeitscreme und Winter-Creme.
      Allerliebst <3

  2. Puh gezählt habe ich noch nie, außer meine Nagellacke xD
    Da waren es letztes Jahr noch knapp über hundert. Vor dem Umzug hab ich knallhart aussortiert, wirklich heftig was da zusammen kam 😀 Aber dafür ist ja jetzt wieder Platz für ein paar neue Teile.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.