[Fashion] Frühlingslook für kühle Tage

Derzeit wechselt das Wetter doch ziemlich hin und her. Mal ist es wirklich schön warm, sodass man im T-Shirt raus kann, mal braucht man eine Jacke. Ich habe für mich die perfekte Zwischenlösung gefunden und möchte euch meinen Frühlingslook für kühlere Frühlingstage gerne vorstellen.

Frühlingslook für kühle Tage

Frühlingslook für kühle Frühlingstage

Ich bin momentan eigentlich kein Fan von hautengen Klamotten, doch letztens habe ich bei H&M ein Langarmshirt gesehen, dass es mir direkt angetan hat. Zunächst hatte ich es auf eine normale Jeans kombiniert, was mir allerdings wenig gefiel. Dann habe ich meine Momjeans kombiniert, die ich im letzten Jahr lieben gelernt habe. So ist der Look recht lässig und bequem, aber trotzdem Alltagstauglich.

Ich trage:
Momjeans – Pull & bear (ähnlich*)
Langarmshirt – H&M (ähnlich*)
Schuhe – Pull & bear (ähnlich*)
Sonnenbrille – Mister Spex (hier*)
Rucksack – Primark (ähnlich*)
Gürtel – Primark (ähnlich*)

Frühlingslook für kühle Tage

Warum Stylen gerade jetzt wichtig ist?

Warum ich ausgerechnet in Zeiten wie diesen einen Fashionpost schreibe? Die Frage habe ich mir tatsächlich oft gestellt in den letzten Tagen. Jedoch habe ich gemerkt, dass ich einfach produktiver zu Hause bin, wenn ich mich morgens ganz normal fertig mache, mich an meinen Schreibtisch setze und dann arbeiten, bzw lerne, als wenn ich das im Schlafanzug oder in lässigen Sportklamotten mache. Klar, das wäre deutlich bequemer, aber hergerichtet mit einem lässigen Frühlingslook geht doch einiges leichter von der Hand.

Mein neues Fahrrad – Absolute Liebe

Auf dem Bild seht ihr neben meinem Frühlingslook auch mein neues Hollandrad. Dieses habe ich letztes Jahr von meinem Geburtstagsgeld gekauft und kann es jetzt endlich ausführen. Natürlich nur alleine derzeit. Gekauft habe ich es online bei Fahrrad-Ass.de gekauft. Es hat 3 Gänge und einen Gepäckträger vorne, welcher für mich ausschlaggebend war. Mein Vater hat es mir dann zusammengebaut. Leider hatte ein Kabel eine Macke und wir mussten es wieder demontieren, abholen lassen und bekamen es später jedoch dann zusammengebaut und reperariert zurück. Also wirklich auch ein guter Service. Zu Weihnachten gab es von meiner Schwester und ihrem Freund dann noch einen Korb für vorne drauf (Amazon*). Jetzt ist mein Fahrrad fertig und wird mich den Frühling und sommer über begleiten. Und ich finde, es passt auch farblich super zu meinem Frühlingslook.

Frühlingslook für kühle Tage

Wie gefällt euch mein Frühlingslook und mein neues Fahrrad?

Allerliebst

Fashion Haul | Beauty and the beam

*Affiliate-Link


Ich weise darauf hin, dass durch die Nutzung der Kommentar- oder Like-Funktion personenbezogene Daten (Name, Blog) öffentlich gemacht werden. Andere (IP Adresse, E-Mail-Adresse) werden im System gespeichert. Es besteht ein Widerspruchsrecht.

Du magst vielleicht auch

3 Kommentare

  1. Dein Outfit und das Fahrrad passen perfekt zusammen. Ich wollte auch schon immer mal ein Hollandrad. Mal schauen ob ich mir in naher Zukunft eins zulege. Ich selbst mache mich auch die meiste Zeit zuhause ganz normal fertig, auch wenn ich aktuell nur von zuhause aus arbeite und daher nur selten am Tag das Haus verlassen. Aber es hilft auf jeden Fall nicht in schlechter Laune zu versinken und motivierter zu bleiben. 🙂
    Liebe Grüße, Lisa
    https://litzkoblog.wordpress.com/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.