[Jahresrückblick] Aufgebraucht Statistik 2018

Vorsätze sind etwas für Entschlossene. Zu denen kann ich mich ehrlich gesagt nicht zählen. Ich bin eher sprunghaft in meiner Meinung und auch nicht sehr gut im Durchziehen von Sachen. Doch was sich bei mir schon durch die Jahre zieht sind zwei Vorsätze, an denen ich arbeite. Einer davon ist das Aufbrauchen von Produkten, um meinen immensen Kosmetikbestand zu verringern. Doch leider ist das gar nicht so leicht. In meiner Aufgebraucht Statistik zeige ich euch, ob ich mein Jahresziel erreicht habe und wie ich am Ziel für nächstes Jahr arbeiten möchte.

Aufgebraucht Statistik 2018

Aufgebraucht Dezember 2018

Haarpflege

Haarshampoo: 8 Originalgrößen, 1 kleine Größe
Haarspülung: 6 Originalgrößen
Haarkur: 4 Originalgrößen, 2 kleine Größen
Haarspray: 1 Originalgröße
Trockenshampoo: 3 Originalgrößen, 1 kleine Größe
sonstige Haarpflege: 5 Originalgrößen, 1 kleine Größe, 1 aussortiert

Fazit: 27 Produkte in Originalgröße habe ich in 2018 verbraucht. Das hört sich vielleicht jetzt nicht viel an, ich finde allerdings, dass es schon nicht zu verachten ist. In dieser Kategorie bin ich tatsächlich stolz auf mich.

Aufgebraucht Oktober 2018

Duschen & Baden

Badezusätze: 4 Originalgrößen
Duschgel/Duschschaum etc.: 5 Originalgrößen, 2 kleine Größen
Körperpeeling: 5 Originalgrößen

Fazit: In dieser Kategorie habe ich insgesamt 14 Produkte aufgebraucht. Auch hier bin ich wirklich zufrieden mit mir. In diesem Jahr möchte ich allerdings wieder mehr Baden, das habe ich in 2018 etwas vernachlässigt.

Körperpflege

Sonnenpflege/Apres Sun: 2 Originalgrößen, 1 kleine Größe, 1 aussortiert.
Bodylotion: 3 Originalgrößen, 1 aussortiert
Deo: 3 Originalgrößen
Parfum/ Bodyspray: 1 Originalgröße
Sonst. Körperpflege: 2 Originalgrößen

Fazit: Hier liege ich mit 11 Produkten doch etwas unter meinen Erwartungen. Was das Eincremen meines Körpers angeht, bin ich einfach zu faul. Hier möchte ich mich aber bessern. Und meine Haut wird es mir mit Sicherheit danken.

Aufgebraucht Juni/Juli 2018

Gesichtspflege

Gesichtscreme: 1 Originalgröße
Gesichtspeeling: 1 Originalgröße
Augencreme: 1 Originalgröße
Abschminken: 4 Originalgrößen
Gesichtsmaske: 6 Originalgrößen
Gesichtswasser: 1 Originalgröße, 1 aussortiert

Fazit: Auch hier liege ich etwas unter meinen Erwartungen. Mit der Pflege habe ich mich allerdings auch erst wieder etwas mehr auseinander gesetzt, seit ich im Herbst meine Ausbildung begonnen habe. Ich hoffe, ich schaffe es in 2019 mich weiterhin meiner Hautpflege konsequent zu widmen.

Aufgebraucht März 2018

Dekorative Kosmetik

Foundation/ BB Creme etc.: 1 Originalgröße
Concealer: 1 Originalgröße
Mascara: 4 Originalgrößen
Lidschattenbase: 1 kleine Größe
Eyeliner: 6 Originalgrößen, 5 aussortiert
Kajalstift: 1 Originalgröße, 4 aussortiert
Augenbrauenprodukte: 2 Originalgrößen
Lipliner: 2 aussortiert
Lippenstift: 1 aussortiert
Puder: 2 Originalgrößen

Fazit: Mit 17 Produkten bin ich hier wieder recht zufrieden mit meiner Ausbeute. Jedoch wird es auch hier ein höheres Ziel in 2019 geben. Da ich mich durch meine Ausbildung wieder täglich schminke, geht hier der Verbrauch natürlich auch höher.

Nagelstudio-Produkte:

Gel: 1 Orignalprodukt

Fazit: Auch hier sieht die Ausbeute etwas Mau aus. Wobei ich in diesem Jahr einerseits selbst ein dreiviertel Jahr auf Gellacke umgestiegen war. Jetzt habe ich wieder Gelnägel und es kommen ab und an auch wieder Freundinnen zum Nägel machen, sodass ich meinen Bestand auch hier sicherlich etwas verringern kann.

[Tops & Flops] Aufgebraucht Januar 2018 | Beauty and the beam
Aufgebraucht Januar 2018

Sonstige Produkte:

Wattepads/ Wattestäbchen: 7 Originalgrößen
Sonstiges „Werkzeug“: 2 Produkte

Fazit: Mit 9 Produkten in dieser Kategorie bin ich doch recht zufrieden. Obwohl das hauptsächlich an meinem Verbrauch von Wattepads hängt.

Allgemeines Fazit Aufgebraucht 2018

Insgesamt hatte ich mir vorgenommen 120 Produkte aufzubrauchen. Leider sind es „nur“ 94 geworden. Das lag zum größten Teil daran, dass ich seit Jahresbeginn bis Anfang September nur zu Hause oder in der Turnhalle war. Da war die Pflege und das Schminken etwas in den Hintergrund gerückt. Seit dem Beginn meiner Ausbildung habe ich allerdings vergleichsweise viele Produkte aufgebraucht.

Aufgebraucht Mai 2018

Neue Ziele für 2019

In diesem Jahr möchte ich mir kein konkretes Gesamtziel, sondern Teilziele in den einzelnen Kategorien setzten. Diese sehen wie folgt aus:
Haarpflege: 25 Produkte
Duschen/ Baden: 20 Produkte
Körperpflege: 20 Produkte
Gesichtspflege: 25 Produkte
Dekorative Kosmetik: 25 Produkte
Nagelstudio: 5 Produkte
Sonstiges: 10 Produkte
Das macht eine Gesamtzahl von 130 Produkten im Jahr. Das sind 10 Produkte mehr, als ich im letzten Jahr aufbrauchen wollte und 36 Produkte mehr, als ich tatsächlich aufgebraucht habe. Wenn ihr allerdings am Freitag meine Beauty Inventur seht, werdet ihr feststellen, dass das ein ziemlich nötiges Ziel ist!

Setzt ihr euch auch Ziele für das neue Jahr?

Allerliebst

Fashion Haul | Beauty and the beam

Ich weise darauf hin, dass durch die Nutzung der Kommentar- oder Like-Funktion personenbezogene Daten (Name, Blog) öffentlich gemacht werden. Andere (IP Adresse, E-Mail-Adresse) werden im System gespeichert. Es besteht ein Widerspruchsrecht.

Du magst vielleicht auch

3 Kommentare

  1. Ist schon einiges, was sich das ganze Jahr angesammelt hat. Ich habe keine Vorsätze, ich habe im laufe des Jahres eher Pläne, die ich dann auch umsetze. Vorsatz kling irgendwie langfristig. Ich wünsche dir alles Gute in 2019!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.