[Tops & Flops] Aufgebraucht Januar 2018

[Tops & Flops] Aufgebraucht Januar 2018 | Beauty and the beam

Der erste Monat des neuen Jahres ist bereits vergangen. Es ging nicht wirklich optimal für mich los. Ich befinde mich noch immer in meiner Findungsphase für dieses Jahr. Leider ist das letzte Jahr ein richtiger Reinfall geworden und ich hoffe, 2018 wird dann schon eher mein Jahr werden. Da der erste Monat geschafft ist, zeige ich euch, welche Produkte ich im Januar aufgebraucht habe.

Körper & Haare

Isana Duschpeeling Apfelblüte & Limette

Dieses Duschpeeling hatte ich mir vor Jahren, als es als LE herauskam gehortet. Bestimmt 5 dieser Peelings hatte ich im Schrank stehen. Ich habe es wieder aufgebraucht und mochte es noch immer sehr. Für den Preis vollkommen in Ordnung. Es gibt allerdings auch bessere Peelings. Jedoch würde ich es aufgrund des Preis-Leistungs-Verhältnis nochmals kaufen.

–> Nachkaufprodukt

Kneipp Sekunden-Sprühlotion Zitronenverbene & Avocadobutter*

Die Kneipp Sekunden-Sprühlotion hat mir als Creme-Muffel echt das Leben gerettet. Seit ich mich 2013 in die Vaseline Spray Lotion verliebt habe, habe ich ein ähnliches Produkt auf dem deutschen Markt gesucht, das mithalten kann. Und ich habe es tatsächlich gefunden. Auch wenn mir der Duft jetzt nicht zu 100 % zusagt.

–> Nachkaufprodukt
–> Review
–> erhätlich z.B. auf Amazon**

HASK Argan Oil Repairing Conditioner* & Repairing Shine Hair Oil*

Die beiden Produkte bekam ich zusammen mit dem dazugehörigen Shampoo und dem Deep Conditioner zugeschickt bekommen. Beide Produkte haben mir sehr zugesagt. Das Shampoo ist noch nicht ganz leer, wird allerdings auch nur mehr 1-2 Haarwäschen reichen. Der Conditioner und das Öl hatten einen tollen Duft (wie der Rest der Serie) und haben meine Haare weich & glänzend gemacht. Ich bin wirklich mehr als begeistert.

–> Nachkaufprodukt
–> Review
–> erhätlich z.B. auf Amazon**

Gilette Venus Spa Breeze Rasierklingen

Die Rasierklingen sind zwar nicht auf den Bildern, ich habe sie jedoch trotzdem leer gemacht. Das sind meine liebsten Rasierklingen, die ich immer wieder nachkaufen.

–> Nachkaufprodukt
–> erhältlich z.B. auf Amazon**

Gesichtspflege

Demak UP Expert Augen Make Up Entferner

Die Demak Up Produkte bekomme ich öfter mal von meinem Dad mitgebracht. An den Augen Make Up Entferner habe ich mich lange Zeit nicht herangetraut, da ich Tücher einfach bevorzugt habe. Inzwischen mag ich das Ergebnis von Augen Make Up Entferner und Wattepads lieber als das der Tücher. Diese nehme ich tatsächlich nur mehr für unterwegs. Der Expert Make Up Entferner ist ein zweiphasiger und hinterlässt kein öliges Gefühl auf der Haut. Also wirklich top!

–> Nachkaufprodukt

DemakUp Wattepads

Auch diese bringt mein Vater mir öfter mit. Ich mag diese Wattepads mit Abstand am liebsten und selbst wenn der Vorrat leer geht, kaufe ich sie inzwischen. Obwohl sie etwas (viel) teurer sind als andere.

–> Nachkaufprodukt

Colgate Max White White & Protect

Auch meine Zahncreme ist mal wieder leer gegangen. Diese solltet ihr bereits auch aus zahlreichen Aufgebraucht Beiträgen kennen.

–> Nachkaufprodukt

Dekorative Kosmetik

Essence 50’s Girls Reloaded Traslucent loose Powder

Das Puder hatte ich mir damals zwei oder drei Mal gekauft. Da es damals noch keine durchsichtigen Puder gab. Das war nun meine letzte Packung und ich habe es wirklich geliebt. Leider ist es inzwischen nicht mehr erhältlich. Die Produkte aus dem Standartsortiment, kommen hier leider nicht ran.

–> Nachkaufprodukt

P2 Intensive Khol Kayal japanese black

Ich glaube, das müsste die richtige Farbbezeichnung sein. Leider ist die näümlich nicht mehr zu erkennen. ich habe diesen Kajal abgöttisch geliebt und werde ihn nachkaufen, wenn ich meine anderen schwarzen Kayals leer habe.

–> Nachkaufprodukt

Aussortierte Produkte

Bei meiner Kosmetik Inventur Anfang des Jahres musste ich ein paar Lipliner und Kajals aussortieren, da sie leider gekippt sind. Genau genommen zwei rote Lipliner. Einer von Rival de Loop und einer von Just Cosmetics. Vier Kajalstifte musste ich leider aussortieren und alle vier von Essence.

Fazit Aufgebraucht Januar 2018

Im Januar habe ich 11 Produkte aufgebraucht und 6 entsorgt. Das ist doch schon mal ein guter Start in mein Aufgebraucht Jahr! Als Ziel habe ich wie auch im letzten Jahr monatlich 10 Produkte in Originalgröße aufzubrauchen. Das habe ich auch geschafft in diesem Monat. Und ich gehe mit einem guten Gefühl in den Februar!

Kennt ihr die Produkte?

Allerliebst

Beauty and the beam | Fashion Haul 7

Du magst vielleicht auch

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.