[Unboxing] Glossybox „Namaste Beauty“ Januar 2018

Ende letzter Woche kam bei mir endlich meine Glossybox an. Ich wusste von anderen Bloggern, dass sie ihre Boxen schon viel früher bekamen. Meine kamen in letzter Zeit immer sehr spät. Auch der Inhalt konnte mich die letzten Male nicht überzeugen, weswegen ich im Dezember mein Halbjahresabo kündigte. Die Januar Box war meine Vorletzte und machte mir den Abschied nicht sonderlich schwer.

Nail Medic Rejuvenator

Beschädigte und stumpfe Nägel haben im neuen Jahr keine Chance! Das revitalisierende Serum mit Grünteeextrakt und Jojobaöl ist die beste Basis für deine Nagelpflege. Deine Nägel werden mit Feuchtigkeit und Vitaminen versorgt. Eine belebende Mischung aus wertvollen Ölen pflegt on top deine Nagelhaut.

Preis Originalprodukt: 6,80 € / 15 ml

Nunja, da hätten wir zu Beginn ein Nagelpflege-Produkt. Das ich leider überhaupt nicht gebrauchen kann, da ich mehrere solcher Produkte besitze und sie jedoch nicht verwende, da ich Gelnägel trage.

Benefit Cosmetics The POREfessional

Läute 2018 mit etwas Beauty-Magie ein und lass mit dem innovativen, leichten, ölfreien Primer sichtbare Poren optisch verschwinden und deine Haut dadurch glatter wirken. Selbst feine Linien kannst du mit dem Balm optisch wegzaubern. Trage the POREfessional solo oder zusammen mit Make Up auf. Das verschmilzt mit dem transparenten Primer und wird dadurch zusätzlich fixiert. Obendrein schützt der Primer deine Haut mit Vitamin E vor freien Radikalen und lasst selbst ungeschminkte Haut perfektionierter und feiner wirken.

Preis Originalprodukt: 34,00 € / 22 ml bzw. 13,00 € / 7,5 ml

Über den Primer habe ich mich sehr gefreut. Ich nutze gerne Produkte von Benefit, jedoch kaufe ich sie selten, da sie mir einfach zu teuer sind. Ich freue mich schon sehr darauf ihn auszuprobieren und bin gespannt ob er mit meinem Primer von Smashbox mithalten kann.

Body & Soul Wellness Ayurveda Spa Ceremony Duschschaum

Schenk dir einen Moment für dich selbst und lass jeden Tag des neuen Jahres mit diesem samtig cremigen Duschschaum beginnen. Seine besondere Formel reinigt deine Haut sanft und gründlich. Mit seinem beruhigenden Duft nach sinnlichem Jasmin und warmem Sandelholz bezirzt der Schaum dein Inneres und kann glatt für mehr Ausgeglichenheit und Harmonie sorgen.

Preis Originalprodukt: 2,99 € / 200 ml

Duschschaum ist immer gut. Davon kann man nie genug haben. Auch der Duft gefällt mir ziemlich gut.

NIVEA 1 Minute Urban Detox Maske

Schenke deiner Haut mit dem neuen Jahr tiefenwirksame Detoxpflege und ein Rundum-Neu-Gefühl! Diese maske zaubert mit deinen Partikeln, weißer Tonerde sowie Magnoliaextrakt trockene Hautschüppchen einfach weg, klärt und verfeinert dein Hautbild. Zugleich entgiftet sie deine Haut und lässt so umweltbedingte Stressfaktoren ganz schön blass aussehen. Für eine tiefenreine und gesund aussehende Haut in nur einer Minute.

Preis Originalprodukt: 4,99 € / 75 ml

Langsam bin ich wirklich enttäuscht von der Glossybox. Seit Oktober hatte ich in jeder Box eine Maske. In drei der Boxen waren sogar 2 Masken, wenn man die Proben mit dazu nimmt. Ich bin wirklich enttäuscht. Ich hatte eigentlich auf etwas Abwechslung gehofft. Aber jetzt habe ich einen unglaublichen Vorrat an Masken, die ich niemals aufbrauchen kann.

Lors & Berry Magic Brow Perfect Eye Brow Pencil

Lust auf ausdrucksstarke Augenbrauen im natural Look? DIeser hochpigmentierte Brauenstift macht’s möglich! Dank zwei ideal aufeinander abgestimmten Farbnuancen gelingt dir der perfekte Ton, der deine natürliche Augenbrauenfarbe unterstreicht, Lücken auffüllt und deinem Gesicht somit mehr Ausdruck verleiht.

Preis Originalprodukt: 18,00 € / Stück

Über den Brauenstift habe ich mich sehr gefreut. Er passt sogar zu meiner Haarfarbe. Noch ein Produkt, dass ich nutzen kann und auch werde. Ich habe ihn bisher nur auf dem Handrücken getestet, aber da macht er einen guten Eindruck.

Als Zusatz gab es direkt obendrauf noch eine zweite Maske. Weil ich von denen ja noch nicht genug in meinen Boxen hatte… So langsam nervt mich das wirklich und ich bin froh, dass ich mein Abo gekündigt habe.

Fazit zur Glossybox Januar 2018

Mein Fazit fällt zwar nicht ganz so schlecht aus, wie die letzten Male. Denn es sind tatsächlich zwei Produkte enthalten, über die ich mich wirklich freue. Den Duschschaum, hätte ich nicht wirklich gebraucht, er ist allerdings auch nicht schlecht. Jedoch ärgere ich mich darüber, dass ich schon wieder Masken und Nagelsachen in meiner Box hatte. Ich frage mich wirklich warum ich diesen Fragebogen überhaupt ausgefüllt habe. Dort habe ich angegeben, dass ich mich z.B. sehr für Haarprodukte interessiere. Davon hätte es laut Magazin 4 Produkte gegeben, die sie hätten durch die Maske oder dieses Nagelzeug tauschen können. Selbst Gesichtscremes wären interessanter als Masken. Es ist ja nicht so, dass ich Masken generell nicht nutzen würde. Ich freue mich auch darüber neue zu testen. Aber ich möchte sie eben nicht in jeder Box, sondern auch mal Abwechslung haben.

Preislich liegt meine Box zwar mit einem Wert von 45 € gut über den bezahlten 15 €. Aber überzeugen tut mich der Inhalt und die Auswahl leider schon lange nicht mehr…

Wie gefällt euch der Inhalt meiner Box?

Allerliebst

Beauty and the beam | Fashion Haul 7

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.