[Tops & Flops] Aufgebraucht Oktober 2017

Der Oktober ist nun zu Ende und damit auch die Halloween-Zeit. Schade, aber ich habe schon ein paar Ideen für nächstes Jahr gesammelt. Das Schöne an dieser Jahreszeit. Sobald die Halloween-Zeit vorbei ist beginnt quasi die Weihnachtszeit. Und der werde ich mich gegen Ende November und im Dezember natürlich widmen. Nun gibt es aber zuerst meinen Aufgebraucht Oktober Beitrag!

Haarpflege

Nivea Haarmilch Pflegespülung für feine Haarstruktur

Diese Pflegeserie von Nivea durfte ich im Frühjahr testen und bin wirklich begeistert, sodass ich sowohl Shampoo als auch Spülung schon ein paar mal nachgekauft habe. Es erspart mir persönlich meist die Nutzung von zusätzlichem Haaröl, was mir zugute kommt, denn ich möchte weniger viele Produkte in meine Haare klatschen.

–> Nachkaufprodukt
–> Review
–> erhältlich z.B. auf Amazon**

Garnier Wahre Schätze Mytische Olive Tiefenpflege-Maske

Auch hier haben wir ein wiederkehrendes Produkt. Diese Maske ist eine meiner absoluten Lieblinge unter den Haarpflege-Produkten. Sie riecht nicht nur unglaublich gut, sondern pflegt die Haare wirklich toll und macht sie wirklich weich.

–> Nachkaufprodukt
–> Review

Cosnature Volumen-Shampoo Granatapfel*

Dieses Shampoo habe ich mir über den Blogger-Club bestellt. Ich war total interessiert an dem Shampoo, da es ohne Silikone ist. Leider war das der Knackpunkt. Meine Haare waren nach dem Waschen nur noch mehr verknotet als vorher, was auch meinen großen Kuren, Masken und Spülung-Verbrauch zur Nutzungszeit erklärt. Denn davon habe ich dann eine ganze Menge benötigt. Daher ist das Shampoo leider bei mir durchgefallen.

–> kein Nachkaufprodukt

Gliss Kur Hair Repair Soforthilfe Intensivkuren

Eigentlich versuche ich sie nur max. ein Mal im Monat zu verwenden. Leider habe ich durch das Silikonfreie Shampoo, das ich euch oben vorgestellt habe, mehrere Tuben benötigt. Auch im Urlaub habe ich sie immer dabei, falls meine Haare überstrapaziert werden. Da wir im Oktober auf Jugendfreizeit waren und wir im Hallenbad waren und die Sonne wirklich stark schien, waren meine Haare abends teilweise echt spröde, wo solche Kuren wirklich Wunder wirken!

–> Nachkaufprodukt

Körperpflege

Badekristalle Kneipp*

Ich bin ein großer Fan von Kneipp Badezusätzen. Die Kristalle haben mir beide sehr zugesagt. Während Sch(l)af schön ein wirklich entspannender Duft für die Abendstunden ist, ist Viel Glück ein fröhlicher Duft, der gute Laune macht. Leider hat mir etwas der Schaum gefehlt, das habe ich aber einfach durch einen zusätzlichen Schuss Badezusatz ausgeglichen. Der Duft der beiden war wirklich toll.

–> Nachkaufprodukt

Cocon Ayurveda Balande Körperpeeling*

Das Cocon Körperpeeling war ein echter Traum. Fast so toll wie meine Soap & Glory Peelings. Es war relativ fest, aber schön buttrig. So hat es nicht nur wunderbar gepeelt, und dadurch die Haut geglättet, sondern sie gleichzeitig auch noch gepflegt, sodass ich mir spätere Eincreme sparen konnte. Absoluter Pluspunkt für mich. Vom Duft her war es relativ dezent, aber sehr angenehm nussig.

–> Nachkaufprodukt
–> Review

Sebamed Pflege-Dusche mit Granatapfel

Wo dieses Duschgel herkam, weiß ich leider nicht mehr. Allerdings war es jetzt auch nichts besonderes. Der Duft war angenehm und recht dezent. Das Duschgel an sich relativ dick von der Konsitenz, was das heraus drücken des Gels mit nassen Händen angeht. Für mich leider ein Reinfall.

–> kein Nachkaufprodukt

Gesichtspflege

Suiskin Water 100 Thin Protect Mask*

Auch diese Maske habe ich vom Blogger-Club. Gemeinsam mit zwei weiteren Masken. Die Protect Maske war bereits meine zweite von Suiskin und ich bin weiterhin begeistert von den Masken. Sie pflegen unheimlich gut und geben der Haut eine Menge Feuchtigkeit.

–> Nachkaufprodukt
–> Review
–> erhältlich z.B. auf Amazon**

Bio:vegan Skin Food Bio Cranberry Tuchmaske

Diese Maske war, wenn ich mich recht erinnere, in einer Glossybox gewesen. Da ich, wenn ich bade immer Masken verwende und auf Tuchmasken schwöre, habe ich mich sehr darüber gefreut. Die Maske war leider etwas zu groß für mein Gesicht, was mich allerdings nicht weiter gestört hat. Sie hat mein Gesicht wunderbar mit Feuchtigkeit versorgt und ich habe sie gut vertragen.

–> Nachkaufprodukt
–> erhältlich z.B. auf Amazon**

Colgate Max White White & Protect

Meine Lieblingszahnpasta schon seit einiger Zeit. Die habt ihr schon öfter gesehen und werdet sie wohl auch häufiger sehen. Dazu muss ich nicht viel sagen, denke ich…

–> Nachkaufprodukt

Neutrogena Visibly Clear fein & matt hautverfeinerndes Peeling*

Das habe ich vor Jahren mal zum Testen bekommen. Da ich lange Zeit jedoch keine Peelings genutzt habe, stand es noch herum. Da es noch gut war, habe ich es nun aufgebraucht. Es war vollkommen in Ordnung, aber jetzt nichts, das ich unbedingt nochmal brauche.

–> kein Nachkaufprodukt
–> Review von damals

Listerine Total Care Mundspülung

Eine Listerine Mundspülung. Diese hatte ich in irgendeiner Box. Denn ich bin wirklich kein Fan von Listerine Mundspülungen. Die sind mir alle zu scharf. So auch diese… Mir ist immer halb mein Mund explodiert, hatte ich das Gefühl. Dennoch habe ich sie geleert.

–> kein Nachkaufprodukt

Sonstiges

Essence Frame4Fame LE Wimpernkleber

Diesen Wimpernkleber habe ich aussortiert, da er leider eingetrocknet ist. Er hat für die letzten Halloween Tutorials noch gereicht, aber im nächsten Jahr muss ich mir einen neuen kaufen. Da ich selbst so gut wie NIE Fake Lashes trage…

Demak Up Sensitive Wattepads

Die Wattepads bringt mir mein Dad oft aus der Firma mit. Ich mag sie ganz gerne. Diese nutze ich hauptsächlich um am Morgen noch die letzten Mascarareste um die Augen abzuschminken, die am Abend vorher nicht abwollten und dann zu Pandaaugen werden.

Fazit Aufgebraucht Oktober

In diesem Monat habe ich also wieder mein Soll erfüllt, das ich mir selbst gesetzt habe. 12 Originalgrößen habe ich aufgebraucht, plus der ganze Kleinkram. Ich bin schon stolz auf mich, dass es oftmals so gut klappt. Auch für den November wird bestimmt wieder einiges leer werden, da ich noch ein paar Produkte offen habe, die sich bereits dem Ende neigen.

Welche Produkte braucht ihr fast jeden Monat auf?

Allerliebst

Beauty and the beam | Fashion Haul 7

* Dieses Produkt wurde mir kostenlos und bedingungslos zur Verfügung gestellt.
** Affiliate-Link

Du magst vielleicht auch

3 Kommentare

    1. Liebe Nancy,
      danke für den Tipp. Das würden meine widerspenstigen Haare nicht mitmachen. Ich hatte jedoch auch schon Silikonfreie Shampoos, mit denen ich wunderbar klar kam…
      Allerliebst <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.