[Ankündigung] Ich bin wieder da! – Ende der Blogpause

Ich bin wieder da! Mit vollem Elan und vielen Ideen. Mit jeder Menge vorbereiteter Beiträge und gut erholt von meiner Sommer-Blogpause! Doch die habe ich tatsächlich nicht nur als „Urlaub“ genutzt, sondern war tatsächlich auch fleißig. Ich habe es geschafft ein paar Beiträge vorzubereiten und mir selbst vorgenommen, dass ich mir feste Zeiten fürs Bloggen und den ganzen Blog-Kram in meinem Kalender blocken möchte. Ich möchte alles unter einen Hut bekommen und euch weiterhin mit guten Beiträgen versorgen, die von Herzen kommen.

Bevor wir aber dazu kommen, möchte ich euch erzählen, was ich sonst in meiner Blogpause getrieben habe. Das wichtigste vielleicht zuerst: Ich war tatsächlich im „Urlaub“. Naja, ich war als Teamerin mit der Sportjugend Hessen für zwei Wochen in Spanien an der Costa Brava. Eigentlich wollte ich dort viele Bilder machen um euch danach, das ein oder andere Outfit zu präsentieren. Doch es kam leider ganz anders. Denn ich war mehr oder weniger die ganze Zeit eingespannt und hatte nicht sonderlich viel Freizeit plus Fotografen, sodass ich die meiste Zeit auf Selfies angewiesen war.

Den Rest der zeit war ich in der Turnhalle ziemlich eingespannt. Bei uns beginnt in zwei Wochen die Wettkampf Saison wieder und wir arbeiten hart darauf hin. Zusätzlich steht uns am kommenden Wochenende ein Auftritt mit der Showgruppe bevor! Auch das hat viel Training bedeutet, denn wir mussten unser Programm noch etwas aufpeppen. Haben es aber einigermaßen gut hinbekommen.

Das dritte Projekt, dass mich einige Zeit gekostet hat, war ein besonderes Herzensprojekt von mir. Auf meinen Social Media Kanälen habe ich es bereits verkündet. Seit knapp 2 Wochen besteht nun mein zweiter Blog „Romanliebe„. Wie ihr euch vom Namen vielleicht schon ableiten könnt, handelt es sich hierbei um einen Buch-Blog. Bei dem in dieser Woche ebenfalls der erste richtige Beitrag online geht.

Und was mir dann vollends die Zeit gestohlen hat, war mein Studium. Nach der Freizeit habe ich mich nach drei Wochen Pause wieder ran gesetzt und weiter meine Lehrbriefe durchgearbeitet, was ich auch noch immer fleißig weiter mache. Denn das Studium steht an oberster Stelle. Ich  habe jetzt noch 2 Präsenzen in diesem Semester und dann Ende Oktober/Anfang November meine Klausuren, bevor das neue Semester los geht. Ich bin immer noch überrascht, wie selbstverständlich ich mich an den Schreibtisch setze und meine Lehrbriefe durcharbeite. Hätte mir während der Schulzeit mal jemand gesagt, dass ich freiwillig ein Fernstudium mache, hätte ich demjenigen vermutlich den Vogel gezeigt. Aber ich habe mich doch ein klein wenig verändert und bin auch älter geworden und weiß jetzt langsam, wofür ich das mache!

Ich trage: 
Kleid – Styleboom (77Onlineshop)
Schuhe – Nike Air Force 1 (hier erhältlich)
Tasche – Primark
Sonnenbrille – Primark

Shop my Look:

So, das war es dann jetzt mal mit meinem Getratsche von meiner Blogpause. Ich hoffe, ihr freut euch genauso darüber, dass ich wieder da bin!

Allerliebst

Mona

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.