Vintageliebe Hope Stoffarmband Anker

„Ein Mensch ohne Träume ist wie ein Boot ohne Segel“ – Das ist der wunderbare Slogan der Maritimen Kollektion von Vintageliebe. Vintageliebe ist ein Onlineshop für Schmuck. Da ich mich seit kurzem auch mit Schmuck beschäftige und beginne ihn zu tragen, habe ich mich sehr über das Vintageliebe Hope Stoffarmband Anker gefreut.

Vintageliebe – Onlineshop

Im Onlineshop von Vintageliebe wird handgemachter Schmuck verkauft. Verschiedenste Farben, Kollektionen und Muster, sowie verschiedene Materialien werden in dem liebevollen Schmuck verarbeitet. Das hinter Vintageliebe sehr viel Herz steckt, bemerkt man auch an der Versandverpackung. Mein Armband kam verpackt in einer bedruckten Papiertüte, zusammen mit einer Visitenkarte, einem Aufkleber, einer Postkarte mit dem Slogan, und einem kleinen Katalog.

Kathrin Clausen, der oberste Kopf von Vintageliebe sagt: “Unsere handgefertigten Schmuckstücke sind so individuell wie du. Sie entstehen unterwegs – im VW-Bus, am Strand, auf dem Wasser. Inspiriert vom Leben am und auf dem Meer. Unabhängig und frei: Maritim und Bohemian”

Das Vintageliebe Hope Stoffarmband Anker

Ich habe mich für das Armband in Neon Apricot entschieden. Die Farbe gefällt mir wirklich gut. Bei dem Armband handelt es sich um eine Art Soffkette, die einen silbernen Anker als Verschluss hat. Auf diesem steht der Schriftzug „HOPE“. Das Armband kann man nach belieben um das Handgelenk wickeln. Ich habe bisher nur eine Technik zum Wickeln des Armbandes gefunden, bin mir aber sicher, dass es anders auch gehen würde. Mir gefällt meine Technik allerdings super.

Das Stoffband an sich ist etwas elastisch, was es perfekt für jedes Handgelenk macht. Es sitzt bei mir genau richtig, wenn ich es doppelt um den Arm wickele. Es ist weder zu fest, noch zu locker. Den Anker als Verschluss zu nutzen, finde ich eine wirklich tolle Idee. Er ist wirklich toll anzusehen und passt perfekt zu dem Armband.

Das Stoffarmband als Accessoire

Als Accessoire ist es wirklich sehr gut für den Frühling und den Sommer geeignet und bringt auch in weniger maritime Regionen ein maritimes Flair. Ich persönlich kann mir die Kombination mit einer weiß-blau gestreiften Bluse wirklich gut vorstellen. So verleiht es einem schlichten Outfit einen tollen Farbkick.

Ein weiterer sehr erwähnenswerter Punkt ist, dass die Armbänder durch den hochwertigen Baumwollstoff atmungsaktiv sind. Der Stoff aus dem das Armband hergestellt wird, stammt übrigens aus übrig gebliebenen Stoffresten von europäischen Firmen.

Fazit zum Vintageliebe Hope Stoffarmband Anker

Schon jetzt ist das Armband ein absolutes Must Have in Sachen Accessoires für den Frühling und Sommer. Ich habe es bereits mehrfach kombiniert. Und gerade mit frühlingshaften Looks, harmoniert es großartig. Es ist durch den Stoff sehr bequem und überzeugt selbst mich, die eigentlich Armbänder nicht leiden mag. Aber dieses merkt man kaum, wenn man es trägt, was mich wirklich freut. Ob das mit dem atmungsaktiv stimmt oder nicht, werde ich diesen Sommer bestimmt auch noch herausfinden. So warm war es noch nicht, dass ich darauf achten konnte.

Habt ihr schon von Vintageliebe gehört? Falls nicht, solltet ihr euch mal im Shop umschauen! Ich habe schon ein paar weitere Teile im Auge, die mich interessieren!

Allerliebst

Beauty and the beam | Fashion Haul 7



Du magst vielleicht auch

1 Kommentar

  1. Richtig schönes Armband. Sowas in dem Stil such ich ja auch noch. Bin mal gespannt auf dein Feedback was die Atmungsaktivität angeht, grade bei nem Stoff armband hätte ich da so meine Zweifel.
    Liebe Grüße,
    Tama <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.