Blaue Augen mal anders [AMU]

Derzeit liebe ich bunte Augen Make Ups. Denn das triste Wetter treibt mich sonst in den Wahnsinn. Irgendwie muss ich da etwas Farbe ins grau bringen. Und das mache ich am liebsten an den Augen. Deswegen möchte ich euch heute mal meine neuste blaue Kreation auf den Augen präsentieren. Mit einem goldenen Lidstrich aus einem meiner Lieblingspigmente.

Kennt ihr das auch? Ich bin zwar ein totaler Wintermensch, aber diese grauen tristen Tage gehen mir einfach auf die Nerven. Man möchte nicht raus, denn dort ist es einfach nur kalt und eklig und oft regnet es… Wie schön wäre es, wenn wieder etwas Schnee läge oder die Sonne zumindest zwischendurch mal scheinen würde? Ich glaube ich bin nicht die Einzige, die sich das wünscht. Und ich schätze, es gibt noch andere Wintermenschen. Ich liebe den Winter einfach. Denn wenn ich eines hasse, dann ist es schwitzen, das sieht und riecht man bei den meisten Personen und das finde ich eklig. Dann friere ich lieber, denn dicker anziehen könnte man sich immer.

Aber genug davon, denn eigentlich soll es um mein Make Up gehen. Zur Zeit liebe ich bunte AMUs über alles. Denn dieses triste grau macht mich sonst wahnsinnig. Meine neuste Kreation ist einer meiner ehemaligen Erzfeinde. Ich fand blauen Lidschatten bei blauen Augen immer sehr schrecklich. Aber ich habe mich endlich mal wieder herangetraut und finde die Kombination mit dem goldenen Lidstrich alles andere als Schlecht. Gut es ist kein Look, den ich alltäglich tragen würde, denn dafür ist es mir etwas zu auffällig mit dem goldenen Lidstrich, aber ansonsten gefällt es mir wirklich gut.

Wichtig bei solchen AMUs ist meiner Meinung nach immer die Wahl der Lippenfarbe. Ich habe mich für einen Nude Ton entschieden. Auf knallige Lippen sollte man bei knalligen Augen doch eher verzichten. Aber das kann man sehen wie man will. Solange es Ton in Ton bleibt, fände ich sogar knallige Lippen okay.

Kommen wir aber endlich zum Look. Entschieden habe ich mich für zwei Blautöne aus meiner Absolute New York Palette und ein helles Blau aus einer meiner Sleek Paletten. Abgerundet habe ich den Look dann noch mit einem goldenen Creme Lidschatten als Lidstrich. Doch der war leider nicht knallig genug, deswegen habe ich darüber noch mein liebstes Pigment von Yves Rocher!

Ich trage: 

FACE – Maybelline Fit Me Matte+Poreless Foundation (10 5) | Catrice Liquid Camouflage (010 Porcellain) | Essence Transculent Loose Powder (50ies Girls Reloaded LE) | NYX Blush (Taupe) | Catrice Hollywoods Fabulous 40ies LE (C01 Gone with the wind) | Catrice Prêt-á-lumiére LE (C03 Prismatic Pink)*

EYEBROWS – Catrice Eyebrow Stylist (o2o Date with Ash-Ton) | Essence Eyebrow Gel | Essence Highlighter Stift Highlight it… nude

EYES – NYX Jumbo Eye Pencil (Milk – als Base) | Absolute New York Icon Noir Garden Palette (Peacock, Castaway) | Sleek Enchanted Forest Palette (Happily Ever After) | Manhattan Khol Kajal (11) | Manhattan Eyemazing Eye Cream (29A Get Glamfied!) | Yves Rocher Loose Pearls (or ultra nacre) | Catrice Prêt-á-lumiére LE Glam & Doll Sprakling Lashes Mascara*

LIPS – Catrice Lip Contour & Colour (CO1 Nude)*

Wie gefällt euch mein Look denn so? Findet ihr blauen Lidschatten bei blauen Augen auch so unpassend wie ich oder findet ihr es gut?

Allerliebst

Beauty and the beam | Fashion Haul 7

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.