L’ORÉAL Infaillible matte paint 207 wuthering purple[review]

Mein erster lila „Lippenstift“! Den bekam ich vor Weihnachten von L’ORÉAL zugeschickt und war wirklich überaus gespannt. Vor allem weil er nicht nur lila, sondern ebenfalls matt sein sollte. Ich habe ihn die ganzen Feiertage über getragen und seit dem greife ich auch noch jeden zweiten Tag zu ihm. Ich finde die Farbe wirklich toll und deswegen möchte ich euch den neuen L’ORÉAL infaillible matte paint etwas genauer vorstellen.

Die Infaillible Paints mit mattem Finish lassen ihre Lippen durch die intensiven Farben herausstechen. Reiche Farbpigmente für umwerfende Farbe. Sanfte und fixierende Flüssig-Formel für angenehmes und langanhaltendes Tragegefühl. Speziell entwickelter Kontroll-Applikator für einfaches und genaues Auftragen. Quelle: L’ORÉAL

Allgemeine Informationen

  • Erhältlich in 4 Farben
  • Inhalt: 8ml
  • Preis: ca. 8 Euro

Meine Erwartungen

Natürlich habe ich von dem Lippenstift erwartet, dass er matt ist. Das war meine erste Priorität. Dann habe ich natürlich gehofft, dass mir das lila auch steht. Ebenfalls war ich neugierig auf den „Kontroll-Applikator“. Außerdem erwarte ich, dass die Lippen nicht ausgetrocknet werden.

Meine Erfahrungen

Verpackung/Design – Das Design des Lip Paints finde ich wirklich toll. Es kommt in einer farbigen Tube mit einem heraus drehbaren Applikators daher. Das gefällt mir wirklich gut, denn mit dem Applikator kann man die Farbe wirklich einfach und gleichmäßig auftragen.

Der erste Eindruck – Als ich den Lip Paint das erste Mal aufgetragen habe, war ich etwas enttäuscht. Denn er war zunächst nicht matt, sondern hatte eher ein seidiges Finish. Egal. Die Farbe hat mir so gut gefallen, dass es mir um die Haltbarkeit dann ging. Als ich ein paar Minuten später wieder an einem Spiegel vorbeigelaufen bin, war ich erstaunt, das seidige Finish hat sich in ein mattes Finish verwandelt.

Anwendung – Durch den speziell geformten Applikator ist der Auftrag wirklich leicht. Er passt sich super der Lippenkontur an und gibt leicht Farbe ab. Die Farbe ist sehr deckend und der Auftrag keinesfalls fleckig. Von der Haltbarkeit ist der Lip Paint eher durchschnitt. Wirklich lange hält er leider trotz allen Versprechungen nicht. Nach einer Weile blutet der Lip Paint leider auch aus. Was aus der Nähe wirklich unschön aussieht, aber mit etwas Abstand fällt das nicht weiter auf.

Fazit

Die Farbe des Lip Paints gefällt mir wirklich überaus gut. Auch die Textur ist wirklich angenehm. Vom Tragegefühl kann ich absolut nichts negatives sagen, denn er trocknet die Lippen nicht aus. Der einzige Nachteil den ich im Produkt sehe, ist dass er leider erst nach 10-15 Minuten matt wird und nach 2-3 Stunden anfängt auszubluten. Ein weiterer Nachteil, nicht direkt zu dem Produkt, sondern der Vielfalt ist des Produktes, sind die fehlenden Varianten. Es gibt bisher leider „nur“ 4 Farben.

Wie gefällt euch die Farbe? Auch so gut wie mir? Habt ihr schon von den neuen Lip Paints gehört?

Allerliebst

Beauty and the beam | Fashion Haul 7

*Das gezeigte Produkt wurde mir kostenfrei und bedingungslos zur Verfügung gestellt.
Der Beitrag enthält eine Form von Werbung und spiegelt meine Meinung zum Produkt wieder.

Du magst vielleicht auch

8 Kommentare

  1. Die Farbe steht dir fantastisch! Ich finde leider immer, dass Violett meinem Teint so überhaupt nicht gut tut, dabei finde ich es an anderen immer so schön!
    Hast du es schonmal mit transparentem Lipliner versucht? Vielleicht kannst du damit das Auslaufen verhindern?

    Liebe Grüße ♥
    Jana

    1. Danke erst mal 🙂
      Ich habe es bisher nur mit einem lilafarbenen Lipliner versucht… Der bringt leider nichts… Aber die Idee mit dem durchsichtigen, werde ich mal versuchen 🙂 Wäre toll, wenn es klappt!
      Allerliebst <3

  2. An sich eine tolle Farbe, allerdings ist es wirklich schade das er nur in 4 Farben erhältlich ist und die Haltbarkeit nicht so gut ist. Zudem ist es ja auch immer ärgerlich, wenn Lippenprodukte ausbluten. Auf dem Bild schaust du nur so enttäuscht oder „böse“ 😀 Danke für die Review, bin auch schon drum herumgeschlichen. Liebe Grüße Michelle

  3. Hmm ich finde ihn ok. Das er einen Applikator hat, habe ich nicht erwartet, ich dachte es ist eine normale Tube. Ich habe mir das Ergebnis auch etwas deckender vorgstellt und auf deinem letzten Bild siehtst du nicht sehr glücklich über das Produkt aus^^ Danke fürs vorstellen, denn ich hatte mir das Produkt wirklich anders vorgstellt, so ist es auf jeden Fall besser als ich dachte.

    Liebe Grüße,
    Fio

    1. hehe das letzte Bild war leider das einzige, bei dem die Farbe realitätsgetrau rauskaum… Die Mimik hatte eher mit meiner miesen Launen zu tun, weil die Bilder nichts wurden^^ Aber irgendwie hat es was, finde ich 😀
      Allerliebst <3

  4. Ich finde die Farbe wirklich wahnsinnig schön! Das er erst später Matt wird, würde mich glaube ich gar nicht stören 😊 Da wäre das ausbluten für mich eher ein K.O. Kriterium. Hast du ihn denn mal mit einem Lipliner probiert? 😊

    Liebe Grüße
    Stephi von http://stephisstories.de

  5. Die Farbe finde ich super! Steht dir ausgezeichnet. Negativ finde ich allerdings auch, dass die Farbe nach einiger Zeit ausläuft. Das ist natürlich nicht schön.

    LG Christine

    1. Danke 🙂 Ich mag die Farbe auch sehr. Das ausbluten finde ich persönlich nicht soo schlimm, da es wirklich nicht extrem ist 🙂 Es ist noch verschmerzbar 🙂
      Allerliebst <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.