Pink Sugar Skull Make Up [Halloween]

Eines der wohl beliebtesten Halloween Make Ups bei Frauen und Mädels ist der Sugar Skull Look. Ich habe ihn immer bewundert mich jedoch nie ran getraut, da er bei allen Leuten immer so unglaublich perfekt aussieht. Und nun ja, ich bin wirklich kein Profi, aber in diesem Jahr wollte ich unbedingt den Sugar Skull Look selbst ausprobieren und möchte als Beispiel vorangehen, dass es auch gut aussehen kann, wenn er nicht perfekt geschminkt ist…

Als Vorlage hatte ich mir mehrere Bilder bei Google und Pinterest angesehen, dort findet ihr wirklich eine überaus große Auswahl an verschiedensten Looks und könnt für euch das beste zusammensuchen. So ist auch mein Sugar Skull Look entstanden. Natürlich in Pink, wie könnte es auch anders sein!

halloween-make-up_pink-supgar-skull-3

Verwendet habe ich:
– Essence Pigment ( 12 Miss Piggy’s Lollipop)
– schwarzen Kajal/Eyeliner
– schwarzen Lidschatten (aus der Sleek Oh So Special Palette)
– Nail-Art Glitzer in Pink
– Wimpernkleber von Duo
– mein tägliches Makeup und Puder

Wie ihr seht, benötigt ihr dafür wirklich keine großen Sachen, ihr könnt wenn ihr es nicht zu Hause habt auch auf das Glitzer verzichten, oder zusätzlich noch Strass Steinchen mit einbauen. Das wirkt nicht nur immer sehr glamourös, sondern verleiht dem ganzen noch einen besseren 3D-Effekt.

halloween-make-up_pink-supgar-skull-4

Und so habe ich es gemacht

Zuerst habe ich mein Gesicht mit meinem täglichen Make Up und Puder geebnet. Anschließend habe ich mit dem schwarzen Kajal meine Augen umrandet, mit zwei großen Kreisen. Diese habe ich dann mit dem pinken Pigment ausgemalt. Um den Augen mehr Tiefe zu verleihen habe ich dann noch auf das äußere Lid noch schwarzen Lidschatten aufgetragen und diesen zum Innnenwinkel hin verblendet. Die obere Wasserlinie habe ich mit dem schwarzen Kajal ebenfalls angemalt. Anschließend habe ich noch mit dem Kajal kleine Halbkreise um die Augenfläche gemalt, und manche von ihnen ebenfalls mit dem pinken Pigment ausgemalt.

Machen wir weiter mit dem Mund. Hier habe ich ebenfalls mit meinem Kajal erst einmal nach rechts und links den Mund verlängert. Die Linie habe ich am Ende einfach ausgewingt um sie etwas glamouröser wirken zu lassen. Dann habe ich ca. 1/3 des Striches auf beiden Seiten mit senkrechten Strichen versehen, die die Zähne darstellen sollen. Auch den Mund habe ich mit  „Zähnen“ ausgefüllt. Die restliche Linie habe ich auf beiden Seiten mit noch mehr Schnörkeln versehen.

halloween-make-up_pink-supgar-skull-5

Kommen wir nun zu Kinn und Stirn, auch hier habe ich meiner Kreativität freien Lauf gelassen und einfach los geschnörkelt. Herausgekommen sind dabei am Kinn drei Tropfen, die nach unten hin spitz zusammen laufen, darüber noch ein paar schwarze Tropfen. Und an der Stirn habe ich einfach wieder geschwungene Linien gemalt. In der Mitte der Stirn habe ich zum Schluss noch mit meinem pinken Lidschatten ein Herz gemalt. Auch die Schnörkel an Wange, Kinn und Mund habe ich teilweise mit dem pinken Pigment angemalt.

Zum Schluss habe ich dann noch die Idee mit dem Glitzer bekommen. Dafür habe ich zuerst mit einem breiten Lidschattenpinsel den Wimpernkleber auf die Flächen aufgetragen, wo der Glitzer hin soll und anschließend den Glitzer mit einem anderen Pinsel darüber verteilt. Dabei müsst ihr wirklich schnell und Schritt für Schritt vorgehen, sonst sind die ersten Klebeflächen schon wieder trocken und das Glitzerpuder bleibt nicht haften.

halloween-make-up_pink-supgar-skull-6

Ganz zum Schluss habe ich mich dann noch an die Nase gemacht, da diese mir zu nackt gewirkt hat. Diese habe ich einfach schwarz angemalt und mit zwei Spitzen an jeder Seite nach oben hin zulaufen lassen.

Ich finde den Look wirklich toll, denn er ist zwar etwas aufwändiger vom aufmalen, aber man benötigt keine besonderen Schminkutensilien. Man kann den Look nach Belieben gestalten und setzt dazu seine volle Kreativität ein. Auch wenn der Look bei mir nicht perfekt geschminkt ist, finde ich ihn trotzdem gut, und würde mich so auf die Straße trauen!

Wie gefällt euch mein Sugar Skull Look?

Allerliebst

Beauty and the beam | Fashion Haul 7

 

Du magst vielleicht auch

2 Kommentare

  1. Gefällt mir, aber ehrlich für mich ist das nicht 🙂 Wenn Ich denke für mich ist sowas wie Kleopatra Halloween make up perfekt 🙂 Tolle arbeit hast du gemacht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.