Oktoberfest/Wiesn Style [Frisur & Look]

Beauty and the beam | Oktoberfest/Wiesn Style [Frisur & Look] 1

Am Samstag ist mit dem Oktoberfest das größte Volksfest Deutschlands gestartet. Und obwohl ich nicht gerade in der Nähe von München und schon gar nicht in Bayern wohne, hat mich das Trachtenfieber und der Oktoberfestwahn komplett im Griff. Ich liebe solche „Jahreszeiten“ bei denen man sich besonders herrichtet. Bereits letzte Woche habe ich euch daher schon ein Outfit im Dirndl und ein Oktoberfest Nageldesign gezeigt. Heute folgt also noch das Make Up und die perfekte Oktoberfestfrisur.

oktoberfest-frisur-look-wiesn-2

Was passt am besten zum Dirndl und dem Oktoberfest? Ganz klar. Flechtfrisuren. Und weil ich was flechten angeht ein totaler Idiot bin und nicht mal einen französischen Zopf flechten kann (nicht mal bei anderen und schon 5 Mal nicht bei mir selbst) habe ich mir für diese Frisur Hilfe von meiner Schwester geholt. Die kann nämlich super flechten und ist auch sonst ganz fit, was aufwändigere Frisuren angeht. Schreibt mir in die Kommentare, wenn ihr mehr Frisuren sehen wollt!

oktoberfest-frisur-look-wiesn-3

Entschieden habe ich mich für eine Art Boxer Braids. Und zwar hat meine Schwester mir die Haare seitlich obenauf geflochten. In die Zöpfe hat sie auf beiden Seiten mein Blumenhaarband mit eingeflochten. Das war wohl nicht ganz so einfach, weil die Kordel des Haarbandes ein ganzes Stück länger als meine Haare waren und die Blumen natürlich nach oben schauen sollten, aber sie hat es echt gut hingekommen. Nach hinten hat sie die Zöpfe dann zusammen genommen und zu einem Zopf herunter geflochten. An sich ist es also keine aufwändige Frisur, aber ich finde sie macht mit dem Dirndl schon etwas her.

oktoberfest-frisur-look-wiesn-4

Im Gesicht habe ich mich für ein dezentes AMU und auch Make Up entschieden. Lediglich auf meine Lippen habe ich mich mit Farbe ausgetobt. Denn Lippen dürfen immer etwas knallen.
Auf den Augen trage ich einen schimmernden rosa Lidschatten, diesen habe ich mit einem matten braun in die Lidfalte verblendet. Auf den Lidstrich habe ich verzichtet. Dann die Wimpern getuscht und die Augenbrauen nachgezogen.

oktoberfest-frisur-look-wiesn-5

Anschließend noch das Gesicht konturiert, meinen liebsten Alltagsblush und etwas Highlighter aufgetragen. Und zum Schluss noch die Lippen schön pink angemalt. Und schon war mein Look fertig.

Ich finde ihn sehr gelungen. Und zusammen mit meinem Outfit und dem Nageldesign, wäre ich wohl auf dem Oktoberfest super aufgehoben.

oktoberfest-frisur-look-wiesn-6

Geht denn wer von euch nach München oder ab Ende des Monats vielleicht auf die Cannstatter Wasn? 

Allerliebst

Namensbanner_Neu

Du magst vielleicht auch

2 Kommentare

    1. Dankeschön 🙂
      Und ja, ich kann es verstehen… ich mag Volksfeste eigentlich auch nicht… Aber die Trachten und des herrichten finde ich total toll^^
      Allerliebst <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.