Für Träume lohnt es sich zu kämpfen [Outfit]

Beauty and the beam | Für Träume lohnt es sich zu kämpfen [Outfit] 6

Träume hat jeder von uns. Doch die wenigsten kämpfen wirklich um ihren Traum. Ich habe einen Traum seit ungefähr 5 Jahren, den ich jetzt endlich verwirklichen kann. Der Weg dahin war steinig und noch ist nicht gesagt, dass ich meinen Traum so umsetzen kann, wie ich es gerne möchte. Aber dennoch möchte ich in diesem Beitrag darauf aufmerksam machen, dass es lohnt für seine Träume zu kämpfen.

Outfit_Blumenrock (4)

Vor ziemlich genau 5 Jahren habe ich mein Freiwilliges Soziales Jahr bei der Deutschen Turnerjugend begonnen. Damals war ich für 2 Projekte zuständig. Einmal den Abschluss des Pilotprojektes Kinderturn-Show, bei der es darum ging mit verschiedenen Sportvereinen, Kindergärten etc. zusammenzuarbeiten und eine Kindergeschichte zu erzählen. Hierbei wurden die einzelnen Bewegungsbilder an die Vereine und Kindergärten aufgeteilt. Der Sinn dahinter war die Zusammenarbeit mit Kindergärten, Schulen und Vereinen, die beeinträchtigte Kinder betreuen. Im Großen und Ganzen sollte dieses Projekt der Inklusion im Sport dienen.

Das zweite Projekt, welches ich betreuen durfte war der Bundeswettbewerb Tuju-Stars. Dafür habe ich die Organisation zusammen mit einer Kollegin übernommen und durfte auch vor Ort dabei sein. Dort saß ich in der Jury vom Vorentscheid. Im Jahr darauf auf dem Deutschen Turnfest in Mannheim durfte ich dann im Arbeitskreis Tuju-Stars mitarbeiten und ebenfalls im Vorentscheid wieder in der Jury sitzen.

Outfit_Blumenrock (1)Outfit_Blumenrock (3)

Diese Zeit bei der Deutschen Turnerjugend hat mich so sehr geprägt, dass ich angefangen habe davon zu träumen eine eigene Showgruppe auf die Beine zu stellen. Das benötigt allerdings Zeit und alleine schafft man es auch nicht… Da ich die letzten Jahre viel im Ausland und wegen meiner Ausbildung auch 2 Jahre an der Nordsee war, hat sich noch keine Gelegenheit ergeben. Aber mein Traum ist geblieben.

Vor 2 Monaten hatten wir bei uns, wie alle 3 Jahre, die GYMNASTICA im Ort. Eine Art Festival für Showgruppen. Mehrere Tage lang traten Gruppen aus verschiedenen Nationen auf und mein Wunsch von der eigenen Showgruppe ist weiter gewachsen. Am gleichen Abend auf der Gymnastica, bin ich also zu unserem Vereinsvorsitzenden gegangen und habe mit ihm gesprochen. Er war direkt begeistert von der Idee. Genau wie eine ehemalige Mannschaftskameradin von mir, die sich bereit erklärt hat, mir zu helfen.

Outfit_Blumenrock (5)

Jetzt ist es nach 2 Monaten der Planung endlich so weit, dass wir in der nächsten Woche ins Training starten. Keiner weiß, wie viele Kinder/Jugendliche kommen werden. Keiner kann uns garantieren, dass wir die ersten Stunden alleine in der Halle stehen. Aber dennoch ist die Vorfreude groß. Wir haben schon mit der Werbung für unsere Showgruppe gestartet und hoffen darauf, dass es einigermaßen gut anläuft, dass wir bereits 2018 unseren ersten Showgruppen-Wettkampf bestreiten können.

Outfit_Blumenrock (7)Outfit_Blumenrock (11)

Ich trage: 
Top: Pimkie (ähnliches hier)
Hoodie: SoSo Happy (Lucky Daisy)
Rock: Primark (ähnlicher hier)
Sandalen: Primark (ähnliche hier)
Tasche: Primark (ähnliche hier| ähnliche hier | ähnliche hier)
Sonnenbrille: NoName
Blumenhaarband: Primark (ähnliches hier)

Outfit_Blumenrock (9)Outfit_Blumenrock (10)

Bei den Bildern hat sich zwischenzeitlich Emma mit aufs Bild gemogelt. Emma ist der Hund von meiner Ersatzmama! Sie ist einfach nur so ein süßes Fellknäuel. Findet ihr nicht auch?

Shop my Look here:

Habt ihr auch einen Traum, den ihr gerne verwirklichen würdet?

Allerliebst

Namensbanner_Neu

Du magst vielleicht auch

11 Kommentare

  1. Das hört sich wirklich klasse an. Freue mich für dich, dass du machen kannst, wovon du so geträumt hast. Hoffe auch, dass es dann genau so weiter läuft, wie du es dir vorgestellt hast. 🙂

    Liebe Grüße
    jelaegbe.blogspot.de

  2. Schön, dass Du für Deinen Traum kämpfst. Ich wünsche es mir, mal von meinem Blog leben zu können. Derzeit grübele ich noch, wie man Zanox (ein Affiliate Programm) auf meinem Blog installiert. Wer dazu Ideen hat, kann sich gern auf meinem Blog als Kommentar oder E-Mail melden.
    Ich wünsche Dir eine sonnige Woche.
    Liebe Grüße
    Nancy 🙂

  3. Was für ein super süßer Pullover! Ich drücke ganz doll die Daumen, dass euer Training gut angenommen wird und dein Traum wahr wird 🙂
    Viele Grüße
    Lea

  4. Wow, davon wusste ich ja noch gar nichts. Hört sich toll an.
    Da kommen bestimmt ganz ganz viele Kinder, da bin ich mir sicher 🙂 Ich drück dir jedenfalls die Daumen.
    Die Sandalen find ich übrigens total süß. Und den Hund erst. ohhhhhh <3

  5. Ein toller Look der super zu den Wünschen passt und mal Hut ab für das erreichen deiner Ziele, find das wirklich ein tolles Projekt und wünsche euch ganz viel Erfolg mit der Showgruppe!
    Eines meiner großen Ziele nimmt so langsam auch endlich Form an, aber solang nicht alles in trockenen Tüchern ist, freu ich mich mal noch nicht allzu sehr – erfahrungsgemäß klappts dann nämlich doch nicht 🙂
    Liebe Grüße
    Tama <3

    1. Danke, ich wünsche dir für dein Projekt auch viel Erfolg. Und wenn du daraufhin arbeitest, wird es bestimmt auch klappen 😉
      Allerliebst

  6. Ich bemühe mich seit ich denken kann jeden meiner Träume zu verwirklichen und hatte bis dato auch immer gut Glück. Klar stoßt man manchmal an und muss einen mega Umweg gehen, aber das ist es doch irgendwie auch wert 🙂

    Alles Liebe,
    Janine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.