Nutella-Eisschokolade für Jedermann [Rezept]

Beauty and the beam | Nutella-Eisschokolade für Jedermann [Rezept] 4

Seit ein paar Tagen ist es draußen einfach nur noch heiß. Wer mich kennt weiß, dass ich eher ein Wintertyp bin. Ich bevorzuge es mir den A*** ab zufrieren als zu schwitzen. Ich hasse schwitzen! Daher habe ich die letzten Tage viel herumprobiert, wie ich mir den Sommer am angenehmsten bereiten kann. Ich habe wirklich viel probiert. Schwimmbad – nicht meine Welt (außer zur Gymnastica), Infused Water (Trinke ich nicht gerne in der Menge), draußen den Tag verbringen (viel zu warm) – im Endeffekt stand ich mit meiner Schwester und meiner Mum im Supermarkt und habe nach Haselnussmilch geschaut. Leider habe ich meine Haselnussmilch nicht gefunden, dafür aber fertige Eisschokolade.

Nutella Eisschokolade (1)

Da kam mir die Idee, warum nicht direkt selbst machen. Ist erstens günstiger und zweitens nicht schwer. Ich denke, jeder hat wohl schon Eisschokolade selbst gemacht.Und warum nicht gleich mit der Schokolade, die ich am liebsten mag! Und Ohhhja! Ich rede von Nutella. Ich bin kein Fan von Schokolade, aber Nutella geht immer und überall. Also auch in Eisschokolade. Und noch dazu ist es total einfach und super lecker.

Alles was ihr braucht ist Milch, Nutella (natürlich soviel ihr möchtet – nimmt man mehr wird es süßer, nimmt man weniger ist es weniger süß) evtl. Zucker, falls es euch noch nicht süß genug ist und Vanilleeis!

Nutella Eisschokolade (2)

Jetzt müsst ihr zuerst die Milch erwärmen und darin das Nutella und den Zucker (falls ihr welchen nutzt) schmelzen. Wenn alles schön verbunden nehmt ihr die Nutella Milch von der Herdplatte und lasst sie erst einmal abkühlen. Wenn sie nicht mehr ganz so heiß ist, könnt ihr sie in einen Krug, oder eine Kanne umfüllen und in den Kühlschrank stellen. Bei mir im Kühlschrank steht seit letzter Woche eine Kanne im Kühlschrank, dass sobald ich Lust auf Nutella und Eisschokolade habe, ich mir meine Lieblingseisschokolade machen kann.
Jetzt sucht ihr euch ein passendes Glas gebt 1-2 Kugeln Vanilleeis hinein und gießt das Glas auf mit der fertigen Nutella-Milch. Und et voilà! Da ist die perfekte Nutella Eisschokolade.

Nutella Eisschokolade (3)

Ihr seht es geht tatsächlich super einfach. Nutella, Milch und Vanilleeis, sollten wohl in jedem Haushalt vorhanden sein! Es ist wirklich super lecker und eine tolle Erfrischung im Sommer, und vielleicht doch ein kleiner Grund den Sommer nicht so abgrundtief zu verabscheuen.

Auch wenn es jetzt nicht das super fancyste Getränk ist und vor allem kein bisschen gesund. Es ist meine Rettung in den letzten Tagen. Welche Getränke zieht ihr bei solchen hießen Temperaturen vor?

Allerliebst

Namensbanner_Neu

Du magst vielleicht auch

6 Kommentare

  1. Da bin ich ähnlich wie du. Schönes Wetter hin oder her, aber zu heiß ist einfach nur anstrengend, da hab ich auch lieber 3 Meter hoch Schnee, dagegen kann ich mich nämlich mit Kleidung schützen – nach Nackt kann man ja leider gegen Hitze kaum noch was ausrichten :-3
    Ich mag zwar auch nutella, aber ich glaube mit meiner lieblings Schokolade „Die Gute Schokolade“ wird das bestimmt noch besser, also zumindest für meinen persönlichen Geschmack.
    Werd das also definitiv testen die Tage.
    Ansonsten trink ich auch gerne mal ne Bionade oder nen Smoothie, selbstgemachter Eistee geht aber auch IMMER bei mir <3
    Liebe Grüße
    Tama <3

  2. Ich bin auch ein Nutella Fan. Beim trinken bleibe ich dann aber doch lieber beim Wasser, auch wenn dein Drink richtig lecker klingt. Mir macht die Hitze zum Glück überhaupt nichts aus, ganz im Gegenteil – ich bin ein absoluter Sommertyp 😉

    LG, Tina

  3. Tja, da sind wir uns ja überhaupt nicht ähnlich. Ich liebe solche Temperaturen und hasse den Winter 😉
    Und wow, das Rezept hört sich soooo lecker an. Ist zwar eine echte Kalorienbombe aber mhhhh.. Muss ich ausprobieren!

    Liebe Grüße
    Susanne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.