Olympic Games [Nageldesign]

Beauty and the beam | Olympic Games [Nageldesign] 2

Wer mich kennt, weiß, ich bin Sportlerin! Ich lebe für den Sport, für das Turnen, das Ski fahren, aber auch sonst bin ich sehr interessiert, was Sport angeht. Für mich sind die Olympischen Spiele in Rio natürlich ein Highlight im August. Bereits Mittwoch als das Fußball-Turnier begann habe ich vor dem Fernseher die Spiele der Deutschen Nationalmannschaften verfolgt. Natürlich musste ich also auch meine Nägel in Olympia Stimmung bringen. Herausgekommen ist ein simples Olympia Nageldesign.

Nageldesign_Olympic Games (1)

Am Freitag war dann die offizielle Eröffnung der Spiele. In der Nacht auf Samstag um 1 Uhr mitteleuropäischer Zeit begann die Eröffnungsfeier und ging bis 5:30 Uhr! Natürlich musste ich sie schauen. Seit Samstag läuft auch mein Fernseher ab 13:30 bis mitten in die Nacht in Dauerschleife. Und zwar nur Sport. Nebenher schaue ich noch verschiedene Livestreams um die Wettkämpfe, die mich besonders interessieren, komplett mit zu verfolgen. Die Sportarten auf die ich mich besonders freue sind Kunstspringen oder auch Wasserspringen. Seit Jahren bin ich ein großer Fan dieser Sportart und nach den letzten Olympischen Spielen habe ich damit auch mal angefangen und überlege es tatsächlich noch einmal zu versuchen im Kunstspringen. Dann natürlich die Kunstturnwettkämpfe.

Nageldesign_Olympic Games (5)

Nageldesign_Olympic Games (4)

Lustigerweise schaue ich bei Olympia auch total gerne Kanu, Kajak und Rudern. Was mich weniger interessiert sind so Sportarten wie Fechten, Judo, Reiten, Tisch Tennis… Ich versteh diese Sportarten einfach nicht, und wenn man das Wertungssystem nicht versteht und für einen alles gleich aussieht, dann bringt es meiner Meinung auch nichts dabei zu zuschauen.

Nun ja, als Fan der olympischen Spiele habe ich mir also Olympia Nägel gemacht. Sie sind sehr schlicht geworden. Eigentlich wollte ich die langweiligen Nägel mit weißem French in Deutschlandfarben etwas aufpeppen, das wird wohl die nächsten Tage noch nachträglich passieren. Aber auf dem Ringfinger seht ihr die Olympischen Ringe und den Schriftzug „Rio 16“. Die Ringe habe ich frei Hand gemalt und das „Gold“ darunter sollte eigentlich silber sein und wurde mit „Mirror Powder“ erziehlt. Dieses stelle ich euch morgen noch genauer vor. Denn wie ihr seht kommt der Mirror Effekt nicht ganz zum Vorschein. Allerdings ist es ein schönes goldenes Glitzer. Allerdings habe ich es nicht auf eine schwarze Base aufgetragen sondern in die Schwitzschicht des Makeup Gels eingearbeitet.

Nageldesign_Olympic Games (3)

In dem Beitrag morgen seht ihr dann wie sich das Puder auf einer schwarzen Base macht. Das war es aber jetzt erst einmal zu Olympia und zu meinen Nägeln.

Wie gefällt euch mein Olympia Nageldesign?

Allerliebst

Namensbanner_Neu

Du magst vielleicht auch

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.