Gelesene Bücher [Mai 2016]

Beauty and the beam | Gelesene Bücher [Mai 2016] 1

 

Da ich momentan wieder viel am Lesen bin habe ich auch im Mai wieder 3 Bücher gelesen. Momentan bin ich an mehreren Buchreihen dran und bin natürlich auch immer wieder offen für Vorschläge, was ich noch lesen könnte. Da mir leider nach und nach die Ideen ausgehen. Also fühlt euch frei, mir eure Buchtipps da zu lassen.

Aber jetzt erst mal zu den 3 Büchern, die ich im Mai gelesen habe. Inzwischen sind es dann schon 20 gelesene Bücher (Stand Ende Mai). Derzeit lese ich in Buch Nummer 22. Aber jetzt zu den Büchern aus dem März.

J.Lynn – Fall with me (Wait for you – Serie – Band 5)

gelesene Bücher Mai (2)

Verlag: Piper Verlag
Seitenanzahl: 349
Preis: 9,99 € (Amazon)
Backcover:  Roxy Ark war schon immer unsterblich in Reece Anders verliebt. Als es nach Jahren der Schwärmerei endlich zu einer unvergesslichen Nacht mit dem sonst so anständigen jungen Polizisten kommt, hofft Roxy, dass Reece sie ebenso will wie sie ihn. Will er aber nicht. Mit gebrochenem Herzen versucht Roxy daraufhin, ihm möglichst aus dem Weg zu gehen – bis jemand sie bedroht und Reece der Einzige ist, der ihr noch helfen kann.
Empfehlenswert: Inzwischen habe ich alle 6 Teile gelesen. Auch Buch 5 hat mich mal wieder in Bann gezogen. Diese Bücher sind so unvorhersehbar, was das Buch durchweg spannend macht.

J.Lynn – Forever with you (Wait for You – Serie – Band 6)

gelesene Bücher Mai (3)

Verlag: Piper Verlag
Seitenanzahl: 432
Preis: 9,99 € (Amazon)
Backcover:  An manche Dinge glaubt man einfach, auch wenn man sie selbst nie erlebt hat. Für Stephanie ist Liebe so etwas. Es gibt sie. Irgendwo da draußen. Vielleicht sogar für sie. Irgendwann. In der Zwischenzeit hat sie heiße One-Night-Stands mit hübschen Kerlen wie Nick. Doch aus dem kurzen Abenteuer mit ihm wird plötzlich mehr – bis das Schicksal es ihr wieder nimmt. So schnell Nick für Steph die Schutzmauern einreißt, die er bisher um sein Herz errichtet hatte, so schnell baut sie ihre auf, um den Schmerz und Nick nicht zu nahe kommen zu lassen. Aber er hat nicht vor, sie einfach kampflos aufzugeben…
Empfehlenswert: Derzeit das letzte Buch der „Wait for you“ Serie. Das 7. Buch steht schon auf meiner Wunschliste in Amazon, sodass ich es direkt bestellen kann, sobald es raus kommt. Auch Band 6 war wirklich gut. Diesmal ging es wie schon erwähnt um Stephanie. Wer die ersten beiden Bücher gelesen hat, der hat vermutlich wie ich auch eine Abneigung gegen diese Person gehabt… Welche sich aber doch ziemlich schnell legt. Wieder eine tolle Story und keinesfalls langweilig.

Kiera Cass – Selection (Band 1)

gelesene Bücher Mai (4)

Verlag: Fischer Verlag
Seitenanzahl: 365
Preis: 9,99 € (Amazon)
Backcover:  35 perfekte Mädchen – und eine von ihnen wird erwählt. Sie wird Prinz Maxon, den Thronfolger des Staates Illeá, heiraten. Für die hübsche America Singer ist das die Chance, aus einer niedrigen Kaste in die oberste Schicht der Gesellschaft aufzusteigen und damit ihre Familie aus der Armut zu befreien. Doch zu welchem Preis? Will sie vor den Augen des ganzen Landes mit den anderen Mädchen um die Gunst eines Prinzen konkurrieren, den sie gar nicht begehrt? Und will sie auf Aspen verzichten, ihre heimliche große Liebe?
Empfehlenswert: Zu den Selection Büchern kam ich durch Instagram. Dort wurden diese Bücher quasi überall gezeigt. Da konnte ich dann auch nicht widerstehen. Und ich bereue den Kauf nicht. Inzwischen bin ich bei Band 3. Die Story rund um America, Maxon und Aspen ist wirklich toll. Definitiv Lesenswert!

Das waren dann auch schon die Bücher, die ich im Mai gelesen habe. Inzwischen sind schon wieder zwei dazugekommen. Dadurch ist meine persönliche Vorgabe von 3 Büchern geschafft. Auch für den Juni setze ich mir wieder das gleiche Ziel von 3 Büchern.

Habt ihr Bücher, die ihr mir empfehlen könnt?

Allerliebst eure

Namensbanner_Neu

*Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links

 

 

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.