Neutrogena Deep Moisture Öl-in-Lotion [Review]

Beauty and the beam | April 2016 [New In] 3

Wer kennt das nicht? Trockene Haut, die man auch nicht mit Feuchtigkeit verpflegt bekommt? Und das jetzt zum Sommer hin, wo die Kleidung deutlich kürzer wird. Und die Haut noch mehr an der Luft sind. Der Sonne ausgesetzt und so noch trockener wird. Gerade zu diesem Zeitpunkt ist die richtige Feuchtigkeitspflege wichtig.

Da ich die perfekte Pflege noch nicht gefunden habe, habe ich mich sehr gefreut als die neue Neutrogena Deep Moisture Öl-in-Lotion ins Hause geflattert kam – Na gut, der Postbote hat sie gebracht, aber trotzdem habe ich mich gefreut!

Neutrogena Review (2)

Allgemeine Informationen

Herstellerversprechen: „Sie mögen das Aussehen Ihrer Haut nachdem Sie ein Öl verwendet haben und wünschen sich, es würde sofort einziehen? Neutrogena® hat die Lösung: Die einzigartige 2in1 Öl-in-Lotion spendet 24 Stunden Feuchtigkeit, verleiht ein samt-weiches Hautgefühl und zieht sofort ein.
Die leichte, nicht fettende Formel mit natürlichem Öl verschmilzt mit der Haut für spürbar geschmeidige und schöne, gesund aussehende Haut.“ Quelle: Neutrogena

Inhalt: 250 ml

Neutrogena Review (4)

Testphase

Aussehen/Verpackung: Die Verpackung der neuen Neutrogena Lotion ist ziemlich simpel gehalten. Neutrogena bleibt seinem Stil treu und schickt die Lotion in einer Weißen Pumpflasche mit blauen Details auf den Markt. Den Pumpspender empfinde ich als praktisch, aber nur so lange die Flasche voll ist. Wenn sich der Inhalt dem Ende neigt, wird es immer schwieriger durch einen Pumpspender Produkt aus der Flasche zu bekommen. Aber das Problem gibt es ja bei so ziemlich allen Verpackungsarten.

Anwendung: Auch von der Anwendung her ist es ein tolles Produkt. Einfach die gewünschte Menge durch den Pumpspender entnehmen und eincremen. Durch die leichte Formulierung lässt sich die Lotion auch wirklich leicht verteilen. Man benötigt nicht sehr viel Produkt, was wirklich gut ist. Nach einer Weile Einziehzeit aber die Ernüchterung. Laut Hersteller soll das Produkt schnell einziehen – davon habe ich leider gar nichts gemerkt. Im Gegenteil, meine Beine haben geklebt und das die ganze Nacht.
Allerdings muss ich der Lotion zu Gute halten, dass sie keinen öligen Film hinterlässt.

Pflege: Von der Pflegewirkung bin ich allerdings sehr zufrieden. Die Lotion spendet schön Feuchtigkeit. Ich habe mich damit alle zwei Tage vor dem Schlafen gehen eingecremt und über Nacht konnte die Lotion dann schön einziehen. Das Ergebnis nach inzwischen fast 5 Wochen Test: Meine Haut hat kaum mehr trockene Stellen. Genau so, wie man sie sich für den Sommer wünscht!

Neutrogena Review (3)

Fazit

Leider konnte mich die Neutrogena Deep Moisture Öl-in-Lotion nicht komplett überzeugen. Das Ergebnis überzeugt zwar, aber leider ist da dieser elende klebrige Film auf der Haut, den ich absolut nicht leiden kann. Wen diese Tatsache allerdings nicht stört, kann sich auf eine tolle Pflege freuen.

Habt ihr auch schon Erfahrungen mit der Neutrogena Deep Moisture Öl-in-Lotion gemacht?

Allerliebst eure

Namensbanner_Neu

*Das gezeigte Produkt wurde mir kostenfrei und bedingungslos zur Verfügung gestellt.
Der Beitrag enthält eine Form von Werbung und spiegelt meine Meinung zum Produkt wieder.

Du magst vielleicht auch

3 Kommentare

  1. Danke für die Review! Wollte mir die Lotion auch schon holen, aber diesen klebrigen Film mag ich auch nicht 😉 Dann muss ich mich nach was Anderem umschauen 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.