NIVEA Creme Pflege Reinigung [Review]

Beauty and the beam | April 2016 [New In] 7

Wie schon am Mittwoch angekündigt möchte ich euch heute die Produkte der Nivea Creme Pflege Reinigungs-Serie vorstellen. Die Serie besteht aus einer Reinigungsmilch und Reinigungstüchern. Wer mich kennt, der weiß, dass ich die Tuchform bevorzuge. Aber halten die Produkte wirklich was sie versprechen?

Produktbesonderheiten

  • Vereinen Pflege und effektive Reinigung in einem Produkt
  • Bewahren sanft die natürliche Feuchtigkeitsbalance der Haut
  • Enthalten bewährte Pflegestoffe Eucerit und Panthenol sowie den klassichen Duft der NIVEA Creme
  • Besonders geeignet für die Anwendung am Abend

Nivea Review (2).JPG

Die Produkte sind seit April 2016 im Handel erhältlich.

Preise:
NIVEA Creme Pflege Reinigungsmilch (200 ml) – 3,49€ UVP
NIVEA Creme Pflege Reinigungstücher (25 Tücher) – 1,69€ UVP

NIVEA Creme Pflege Reinigungsmilch

Die NIVEA Creme Pflege Reinigungsmilch eignet sich für Frauen, die ihre Abend-Routine genießen. Sie bietet dank ihrer reichhaltigen Formel intensive Pflege. Die natürliche Feuchtigkeitsbalance der Haut wird bewahrt, sie fühlt sich angenehm geschmeidig, sauber und verwöhnt an. Quelle: NIVEA

Anwendung:  Die Reinigungsmilch kann sowohl mit den Händen als auch mit einem Wattepad aufgetragen werden. In beiden Fällen etwas Produkt auf Hände oder das Wattepad geben und das Produkt sanft im Gesicht verteilen. Mit einem Wattepad oder mit lauwarmen Wasser die Reinigungsmilch entfernen.

Nivea Review (5)

Meine Erfahrung: Ich habe die Reinigungsmilch inzwischen unter der Dusche stehen, denn ich bin wirklich kein Mensch der gerne am Waschbecken flüssige Abschminkprodukte verwendet. Ich nutze die Reinigungsmilch also als Makeup-Entferner, wozu sie übrigens super geeignet ist. Auch wasserfeste Produkte, bekomme ich gut ab. Aber ich schweife ab. Ich nutze die Reinigungsmilch also unter der Dusche. Denn meistens bin ich zu faul mich vorher ab zu schminken. Und wer möchte schon als Panda aus der Dusche kommen? Ich nehme dafür eine Haselnussgroße Menge auf die Fingerspitzen und verteile die Reinigungsmilch in sanften kreisenden Bewegungen in meinem Gesicht. Ich gehe damit auch über meine Augenpartie. Anschließend spüle ich das Produkt mit warmen Wasser ab.

Fazit: Ich mag die Reinigungsmilch unter der Dusche sehr gerne. Sie ist reichhaltig und entfernt mein Make Up super. Die Zeiten, dass ich als Panda aus der Dusche hervorkam sind vorbei! Auch wasserfeste Mascara bekomme ich mit der Reinigungsmilch ohne Probleme runter, was ich nicht gedacht hätte. Von daher, wer solche Lotionen mag zum Abschminken, sollte sich diese Reinigungsmilch wirklich mal anschauen.

NIVEA Creme Pflege Reinigungstücher

Die NIVEA Creme Pflege Reinigungstücher sind besonders für Frauen geeignet, die sich eine einfache Anwendung wünschen. Sie eignen sich auch ideal für unterwegs – ob im Fitnessstudio oder auf Reisen. Die weichen Tücher sind mit einer Lotion getränkt, die die schützenden Pflegestoffe Eucerit und Panthenol enthält. Quelle: NIVEA

Nivea Review (7)

Meine Erfahrung: Die Abschminktücher nutze ich nun schon eine ganze Weile. Sowohl zu Hause als auch unterwegs. Da ich vergangene Woche 8 Tage auf Messe war, durften die Tücher auch nicht fehlen. Ich gehe mit ihnen sanft über mein Gesicht, Hals und Dekolleté um diese Bereiche von Schmutz und meinem Make Up zu befreien. Auch die Reinigungstücher haben mit wasserfesten Produkten keine Probleme. Man muss allerdings etwas mehr reiben als mit der Reinigungsmilch, was mich allerdings keineswegs stört.

Fazit: Auch mit den Reinigungstüchern bin ich mehr als zufrieden. Sie sind wirklich sehr weich (noch weicher als meine geliebten bebe young care Reinigungstücher) und entfernen das Make-Up wirklich gründlich.

Allgemeines Fazit

Beide Produkte konnten mich wirklich überzeugen. Die Reinigungsmilch hat inzwischen einen festen Platz in meiner Dusch-Routine erhalten und damit sämtliche Reinigungsschäume verdrängt. Und die Reinigungstücher gefallen mir auch besser als meine bisherigen. Da sie auch preislich nicht viel teurer sind, werde ich von nun an also auch zu den NIVEA Reinigungstüchern greifen!
Meine Haut verträgt beide Produkte ohne Probleme! Ich habe keine Rötungen oder sonstiges an meiner Haut finden können!

Daher kann ich die Produkte beide wirklich mit gutem Gewissen weiterempfehlen.

Habt ihr die Produkte ebenfalls schon getestet?

Weitere Meinungen zu den Produkten findet ihr bei:
Fran Carina
Abgecheckt-Blog
Lilyfields

Allerliebst eure

Namensbanner_Neu

*Die gezeigten Produkte wurde mir kostenfrei und bedingungslos zur Verfügung gestellt.
Der Beitrag enthält eine Form von Werbung und spiegelt meine Meinung zum Produkt wieder.

Du magst vielleicht auch

5 Kommentare

  1. Ich hatte das Glück, über eine Kollegin mittesten zu können – ich war begeistert, denn es war das erste Nivea-Produkt auf das ich nicht mit einer Allergie reagiert habe und ich liebe einfach den Nivea typischen Duft 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.