Coachella Frisur

Beauty and the beam | Coachella Frisur 1

 

Heute startet das zweite Coachella Wochenende in Indio, Kalifornien. Wie schon am Montag erwähnt, ist es für mich DAS Festival überhaupt! Ich plane auch im nächsten Jahr dort zu sein. Am Montag habe ich euch ja bereits meinen Coachella Look präsentiert und heute möchte ich noch mit einer Frisur nachziehen. Denn zu jedem Look gehört auch eine Frisur!

Coachella Frisur (4)

Natürlich dürfen beim Coachella Blumen nicht fehlen, deswegen habe ich mein neues Blumenhaarband geschnappt um mit diesem eine süße Frisur zu zaubern. Entschieden habe ich mich für zwei geflochtene Zöpfe. In Kombination mit dem Haarband. Finde ich das Ergebnis richtig toll.

Coachella Frisur (5)

Um meine Haare auf die Frisur etwas vorzubereiten habe ich ein bisschen Schaumfestiger in die Haare eingeknetet, sodass sie etwas griffiger und voluminöser wurde.

Coachella Frisur (6)

Dann habe ich meine Haare mittig am Hinterkopf  geteilt und zu zwei Zöpfen zusammengebunden.

Coachella Frisur (7)

Dann habe ich das Haarband um meinen Kopf gelegt und habe sie am Hinterkopf zusammengebunden mit einem einfachen Knoten. Die beiden Enden des Haarbandes habe ich über die Schultern jeweils zu einem Zopf gelegt.

Coachella Frisur (3)

Jetzt nur noch die Haare locker unter den Ohren Flechten und in einen Strang das Haarband mit rein nehmen. Anschließend etwas lockern und  fertig ist die Frisur. Wie ihr also seht, ist die Frisur wirklich nicht schwer. Trotzdem gefällt sie mir sehr gut. Für mich ist Frühlingszeit definitiv Flowerpower Zeit. Blumen gehören für mich einfach auf dem Kopf im Frühling.

Coachella Frisur (2)

Natürlich finde ich es auch passend zum Look wirklich gut. Genauso wäre ich auch aufs Coachella gegangen. Ich mag die Frisur wirklich gerne. Vor allem, da ich momentan die Haare eigentlich nur mehr streng nach hinten gebunden trage, ist das wirklich mal eine willkommene Abwechselung.

Wie gefällt euch die Frisur?

Allerliebst eure

Namensbanner_Neu

Du magst vielleicht auch

7 Kommentare

  1. Das Haarband ist wirklich total schön! Wenn ich zum Coachella Festival eingeladen werden würde, dann würde ich sie glaube ich ganz wild nach oben stecken, mit nem Blumenband und einzelnen Strähnen raushängen lassen, hauptsache will á la 10 Tage wach 😀 Aber geflochtene Zöpfe gehen natürlich auch, ist auch leichter zu bändigen 😀

    Ganz liebe Grüße, Lisa von http://www.funkelmariechen.de

Schreibe einen Kommentar zu funkelmariechens Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.