just cosmetics – neue Herbst / Winterfarben

Beauty and the beam | just cosmetics - neue Herbst / Winterfarben 1

Vor Kurzem habe ich über Facebook ein paar Produkte mit den neuen Herbst-/Winterfarben von just Cosmetics bekommen. Für die, die just cosmetics noch nicht kennen. Diese Marke gibt es seit Kurzem bei Budni oder in der DroNova Filiale in Frankfurt. Falls ihr diese Läden nicht in  der Nähe habt, könnt ihr die Produkte auch deutschlandweit online unter www.iambeautiful.de bestellen. Die Marke hat ein ganz ordentliches Standartsortiment mit einer Vielfalt an Produkten.

Zum Testen habe ich also ein paar Produkte bekommen und möchte euch diese auch vorstellen. Gekommen sind die Produkte in einem kleinen, schwarzen Kosmetiktäschchen, auf welchem das Logo von just cosmetics rechts unten zu sehen ist. In diesem Täschchen befanden sich 6 Produkte sowie eine kleine Karte.

just cosmetics (2)

Bekommen habe ich zwei Lippenstifte, zwei Nagellacke, einen Lidschatten, sowie ein Lip jelly. Aber fangen wir mal an:

just cosmetics (3)

intensive finish lipstick 150 bouncer

Dieser Lippenstift ist der silberne. Es ist ein wunderschönes dunkles Rot, da hat just cosmetics genau mein Farbschema getroffen. Der Lippenstift ist schön cremig und lässt sich gut auftragen. Auf den Lippen fühlt er sich super an und klebt nicht. Die Farbe ist schön gleichmäßig. Ich würde allerdings empfehlen (wie generell bei dunklen Tönen) einen Lipliner darunter zu tragen, um hässliches Ausbluten des Lippenstiftes zu verhindern.

matte finish lipstick 090 cheater

Der Schwarze ist der matte Lippenstift. Von der Farbe her handelt es sich hierbei um einen schönen beerigen Rotton. Der Lippenstift ist nicht ganz so cremig wie der andere Lippenstift. Auch dieser Ton lässt sich schön gleichmäßig auf den Lippen auftragen. Auch hier würde ich einen Lipliner empfehlen. Diese Farbe ist wirklich perfekt für den Winter und den Herbst. Es ist wieder genau so eine Farbe, die ich total gerne trage.

just cosmetics (4)

lip jelly 080 breakup call

Dann gab es noch einen Lip Jelly dafür. Hierbei handelt es sich um eine Art Lipgloss. Für den Auftrag könnt ihr einfach eure Finger oder einen Lippenpinsel nutzen. Das Lip Jelly hat eine verblüffend gute Farbabgabe und fühlt sich auf den Lippen angenehmen an, als ein Lipgloss. Er klebt nicht ganz so, glänzt aber dennoch ganz schön.

delicate eye color 190 caffeine rush

Für die Augen gab es dann noch einen Lidschatten dazu. Die Farbe würde ich als eine Mischung aus Braun und Bronze beschreiben. Der Monolidschatten enthält feinen Schimmer und ist von der Textur her sehr pudrig. Dennoch ist er fest genug, ohne zu bröseln. Der Lidschatten ist wirklich gut pigmentiert und lässt sich gut mit Pinsel oder Applikator auftragen.

just cosmetics (5)

gellicious nail polish 100 be a queen

In dem kleinen Täschchen waren ebenfalls zwei Nagellacke. Bei „be a queen“ handelt es sich um ein wunderschönes Dunkelrot. Ich liebe dunkelrote Lacke. Und dieser ist wirklich perfekt. Er ist weder zu dunkel noch zu hell. Der Lack ist etwas zähflüssiger und hat ein normal breiten Pinsel. Auftragen lässt er sich wirklich gut. Eine Schicht des Lackes ist vollkommen ausreichend, wer aber ein 100% perfektes Ergebnis möchte, sollte zwei Schichten lackieren.

gummies nail polish 090 warm nude

Der zweite Lack ist ein Nudeton mit starkem rosa Unterton. Dieser Lack ist etwas flüssiger in der Konstistenz als der erste und daher auch in der Deckkraft etwas schwächer. Trotzdem reichen auch hier zwei Schichten vollkommen aus, um eine gute Deckkraft zu erzielen.

Wie ihr an den einzelnen kleinen Reviews zu den Produkten bereits sehen könnt, haben sie mich schon von Beginn an überzeugt. Das waren mit Sicherheit nicht die letzten Produkte, die ich in meine Kosmetiksammlung aufgenommen habe. Im Oktober bin ich voraussichtlich in Hamburg und da werde ich bei Budni mal durch das komplette Sortiment stöbern.

Habt ihr schon von just cosmetics gehört und es vielleicht sogar schon ausprobiert? Was ist eure Meinung zu den Produkten?

Allerliebst eure

Namensbanner_Neu

PR Sample

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.