Primark Haul (April 2015)

Beauty and the beam | Primark Haul (April 2015) 2

Halli Hallöchen ihr Lieben,

als ich vor zwei Wochen auf das Catherine Event eingeladen war, haben meine Freundin und ich den Tag genutzt und waren bevor es dann nach Hamburg ging noch in der Waterfront in Bremen, genauer gesagt, ich habe nur bei Primark eingekauft, da es jetzt im Mai auch einen neuen Turnanzug gibt und ich nicht so ewig viel Geld ausgeben wollte.

Aber fangen wir mal an!

Primark Haul (1)

Ganz links sehr ihr eine ärmellose Bluse in Koralle. Diese hatte noch 11 Euro gekostet. Oben an der Schulter ist ein Stückchen Spitze und Durchsichtig. Die Bluse ist an sich auch durchscheinend. Wenn man aber einen hellen oder Hautfarbene BH anzieht, passt das schon. Vorne zieren die Bluse kleine goldene Knöpfe.

In der Mitte seht ihr einen Jumpsuit. Seit letztem Jahr liebe ich Jumpsuits. Vor allem dieser hier gefällt mir nicht nur von der Farbe und vom Muster super. Der Jumper hat 13 Euro gekostet. Er sitzt einfach super! Das Einzige, was ich noch nicht ganz weiß, was ich darunter ziehe, da man einen BH am Trägeransatz und am Rücken sieht. Aber vielleicht mit einem hübschen Bikini drunter?

Ganz rechts der Jumpsuit ist trägerlos und hat nur 7 Euro gekostet. Auch er sitzt sehr schön. Das Muster finde ich auch sehr toll, und ich freue mich schon darauf ihn zu tragen.

Primark Haul (2)

Dann habe ich mir ein neues Kleid gekauft. Ein Jeanskleid besitze ich noch gar nicht. Und mit dem Blumenmuster vorne und hinten am Rücken hat es mich direkt überzeugt. Auch das Kleid hat 13 Euro gekostet. Es sitzt oben ziemlich eng und ab der Taille nach unten fällt es sehr locker. Am Rücken hat das Kleid eine kleine Öffnung und ist obenrum durchscheinend. Das Kleid ist neben dem türkisen Jumpsuit mein Highlight des Einkaufes.

Primark Haul (3)

Dann habe ich mir für 9 Euro noch einen Rock gekauft. Auch dieser fällt sehr locker und ist super geeignet für den Sommer. Mit einem hellen Basic-Top kombiniert, stelle ich ihn mir einfach nur Traumhaft vor.

Primark Haul (4)

Die günstigen Primark Stoffschuhe lagern bei mir im Schuhregal in allen möglichen Farben und Mustern. Ich liebe sie. Auch dieses Mal habe ich für 4,50 Euro (glaube ich, waren es) schwarze mit Blumenmuster mitgenommen. Ich finde die Stoffschuhe von Primark super, denn die Auswahl ist toll und wenn man sie wechselt hat man locker mal 2 Saisons was von ihnen.

Für 13 Euro sind dann noch Ballerinas eingezogen. Natürlich in Koralle passend zur Bluse. Vorne ist eine Schleife mit goldenen Applikationen. Ich kaufe bei Primark immer die wide Fit Ballerinas, da sie extra gepolsterete Sohlen haben und auch etwas weiter geschnitten sind. Da ich doch ziemlich breite Füße habe. Sie sind zwar etwas teurer als die normalen. Aber Ballerinas für 13 Euro sind immer noch ein Schnäppchen.

Primark Haul (5)

Kommen wir zu den Taschen. Auch hier habe ich zwei Stück mitgenommen. Dieses kleine, süße Exemplar in türkis/hellblau hat mich grade mal nur 5 Euro gekostet. Sie hat zwei Taschen. und ich denke im Sommer, wenn man nicht so viel mitnehmen muss außer Geld, Perso und evtl. eins, zwei anderen Dingen, reicht sie vollkommen aus.

Primark Haul (6)

Und zu guter Letzt habe ich mir noch für 13 Euro eine größere Tasche gekauft. Da ich wirklich nur eine große Tasche habe zum ausgehen und die inzwischen auch schon 3,4 Jahre alt ist, und schon mehrmals von meiner Oma genäht werden musste, dachte ich, wäre es mal Zeit für eine Neue. Diese hat einen langen Tragegurt und man kann sie sowohl in der Hand als auch über die Schulter tragen. Die Tasche hat ein großes Fach, in welches auch eine 1 Liter Flasche passt, und in dem großen Fach noch eine kleines Fach mit Reisverschluss. Vorne ist noch ein kleines Fach, welches ich allerdings nicht nutzen werde.

Neben den gezeigten Artikeln gab es auch noch ganz langweilig so ein Set Perlenohrringe und etwas Unterwäsche. Insgesamt habe ich keine 100 Euro gezahlt, sondern 99 Euro. Ich bin wirklich stolz auf mich. Ich glaube, das war das erste Mal, dass ich bei Primark weniger als 100 Euro bezahlt habe.

Wie gefallen euch meine neuen Sachen?

Allerliebst eure

Namensbanner_Neu

Du magst vielleicht auch

22 Kommentare

  1. Hallo Mona,
    Tolle Ausbeute! Besonders das Jeansklein, die Schuhe und das türkise Täschchen treffen meinen Geschmack. Die Tasche besitze ich auch mehrmals, in schwarz und rosa 😉

    Ja für 50 Cent oder 1€ kann man sich das Buch ruhig mal durchlesen 😉
    Ist ganz witzig…

    Liebe Grüße
    Mary // http://www.April28.de

  2. Erzählst du uns dann auch, ob nächstes Jahr die Sachen noch da sind, oder ob sie schon den Geist aufgegeben haben? Und ob du Ausschlag bekommen hast, von dem Chemiezeugs in der Kleidung, die beim Waschen nur spärlich raus geht? Meiner Freundin ging es nicht gut, und die Kleidung….war nicht sonderlich gut verarbeitet.

    Trotzdem viel Freude damit…

    1. Ich besitze schon mehrere Primark Klamotten. Sie sind alle 1-3 Jahre alt und noch am Leben. Meiner Haut ging es auch gut, sie verträgt die Klamotten wirklich gut.
      Von daher kann ich nichts schlechtes sagen. Ich habe Klamotten von H&M und Vero Moda, die haben wesentlich kürzer gehalten!

  3. ja stimmt… ihr habt Primark ja zum Glück überhaupt irgendwo in der Nähe… Hier in Südtirol gibt es den Laden nicht mal..😈 Im Rest Italiens gibts Primark vielleicht in Rom aber sonst hätte ich keinen blassen Schimmer… naja… H&M hat ja auch was 😂😂

    1. Oh das ist schade… Vielleicht kommt das ja zu euch auch noch. Ich weiß nicht, wie weit es von euch nach Innsbruck (Österreich) ist, aber dort gibt es sogar einen dreistöckigen Primark. Dort war ich auch schon, als ich vor 2 Jahren in Tirol war für ein halbes Jahr 🙂

      1. ja guck ich das nächste mal … ich fahr ja sowieso alle paar Monate nach Innsbruck zum DEZ:) Ich bezweifle das sie in Bozen und Umgebung jemals so ein Laden bauen werden :“) hier haben die schon Proteste gemacht als einer vorgeschlagen hat C&A oder Ikea zu bauen :““) LOL

  4. Primark gibts bei uns leider gar nicht… Ich bewundere immer wieder die Primark Ausbeute einiger Blogger. Aber bei uns stehen ja einige Geschäfte leer, vielleicht hab ich ja Glück in die eröffnen hier auch mal einen Laden 😀 Deine Ausbeute gefällt mir sehr gut. Vorallem auch die Taschen und ich finde man sieht (zumindest auf den Fotos) den Sachen nicht an, dass sie so günstig waren. Schönes Wochenende!

    1. Vielen Dank 🙂
      Ich kann dich da etwas verstehen. Aber das wird mit Sicherheit. Bei den meisten Sachen sieht man auch nicht, dass sie von Primark sind. Ganz oft, bekomme ich Komplimente, und werde gefragt wo das her ist, wenn ich Primark sage, schauen sie immer erst einmal blöd 😉

    1. Mir ist bewusst, dass Primark die Gemüter spaltet. ICH kann das mit meinem Gewissen vereinbaren. Da ich als Azubine, die alleine eine Wohnung und Haushalt finanzieren muss, ohne sämtliche Unterstützung vom Staat, kaum Geld zur Verfügung habe und mir dort eben auch mal mehr als ein T-Shirt leisten kann! Wenn du Primark nicht magst, ist das deine Sache, deswegen werde ich allerdings weder meinen Blog löschen noch sonst irgendetwas!

  5. Ich bin ja überhaupt keine Primark-Käuferin … allein der Geruch in dem Laden lässt mich immer gleich wieder raustaumeln.
    ABER: diese Ballerinas sehen ja einfach mal toll aus. Und wie du sie beschreibst, könnten sie glatt auch etwas für mich sein. Vielleicht schleiche ich mich da Morgenvormittag ja doch mal hin 😉
    Liebe Grüße, Katrin

    1. Haha, ich liebe die Schuhe und Taschen dort. An Kleidung kaufe ich mir dort eigentlich auch nie sonderlich viel… Nur so Basic Sachen normalerweise und Unterwäsche bekommt man dort eben günstig 🙂
      Allerliebst <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.