SOTHYS Duschöl & nährende Körper-Emulsion [Review]

Beauty and the beam | SOTHYS Duschöl & nährende Körper-Emulsion [Review] 1

Halli Hallöchen ihr Lieben,

vor einiger Zeit (ich weiß, ich hatte es in meinem New In vergessen :S) habe ich Post von SOTHYS bekommen. Und zwar habe ich auf Facebook gesehen, dass SOTHYS Tester für das Duschöl und die Nährende Körper-Emulsion suchen, ich habe mich natürlich beworben und wurde als eine von 10 Testerinnen ausgewählt.

SOTHYS hat mir vorher so wirklich gar nichts gesagt. Ich habe mich dann etwas darüber informiert und herausgefunden, dass es eine französische Firma ist, die sich auf Pflegeprodukte spezialisiert hat. So weit, so gut. Das Set, welches ich bekommen habe ist als Set neu und soll die trockene Winterhaut auf den Frühling vorbereiten.

IMG_8726

Die SOTHYS Produkte sind nur in ausgewählten Kosmetik-Instituten erhältlich, daher habe ich leider keine Preise auf der Homepage gefunden. Eine Liste mit den Instituten findet ihr auf der Homepage von SOTHYS. A Pound of Luck durfte dieses Set auch testen und hat mal bei einem der Kosmetik Institute nach dem Preis gefragt. Dieser liegt für das Set bei ca. 39 Euro. Sie hatte ihre Review bereits vor zwei Wochen hochgeladen.

So aber nun zu meinen Erfahrungen!

Das Duschöl

Das Duschöl ist für alle Hauttypen geeignet und soll die Haut reinigen und den Körper mit zartem Duft (blumig, Vanille und Moschus) umhüllen. Das Duschöl soll auf die feuchte Haut aufgetragen, aufgeschäumt und gründlich abgeduscht werden. Hört sich ja so weit ganz gut an. Also ab unter die Dusche und ausprobieren!

IMG_8727

Da fing das Problem bei mir schon an. Die durchsichtige Verpackung hat keine wirklich optimale Form, mir ist sie beim Aufklappen bereits zwei Mal durch die Hände gerutscht. Als ich sie dann auf hatte, kam wirklich kaum Produkt raus, es war wirklich anstrengend und zeitaufwendig, bis ich eine Menge Öl in meiner Hand hatte, die für den gesamten Körper reicht. Nun gut, jetzt konnte ich sie auftragen und aufschäumen, was auch ziemlich gut geklappt hat. Auch den Duft fand ich sehr angenehm, auch wenn ich jetzt nicht unbedingt auf Vanille und Moschus getippt hätte. Dann alles schön abgewaschen und die Haut hat sich danach wirklich gut gepflegt angefühlt.

Die Nährende Körper-Emulsion

Die Körper-Emulsion ist ebenfalls für alle Hauttypen geeignet, besonders aber für trockene Haut. Sie soll mit sanften Streichbewegungen einmassiert werden und soll blumig, fruchtig und grün riechen. Wie auch immer grün riecht! Also raus aus er Dusche und eincremen!

IMG_8728

Gesagt, getan. Als ich aus der Dusche war und mich abgetrocknet hatte, habe ich angefangen mich einzucremen. Hier konnte man das Produkt, dank dem praktischen Pumpspender, wirklich gut dosieren. Der Duft hat mir wirklich sehr gut gefallen und war tatsächlich etwas fruchtig und blumig. Nur das grün konnte ich jetzt nicht riechen. Sie lies sich wirklich gut verteilen und ist schnell eingezogen. Danach war meine Haut wirklich schön weich und hat sich sehr schön gepflegt angefühlt. Man kann die Körper-Emulsion übrigens tagsüber oder auch nachts verwenden.

Mein Fazit

Ich finde die Produkte beide okay! Es sind keinerlei besondere Produkte und den Preis finde ich extrem übertrieben. Ich weiß nicht, ob sich jemand so Durchschnittsprodukte für 40 Euro wirklich zulegt. Also ich würde es definitiv nicht machen. Ich werde die Produkte weiterhin wohl auch nicht verwenden, obwohl ich sie gut vertragen habe. Meine Arbeitskollegin hat sich sehr darüber gefreut und testet sie nun auch, da ich viel zu viel Duschgel und Bodylotion hier habe, die ich richtig gerne benutze und sehr überzeugt davon bin.

Kennt ihr SOTHYS schon?

Allerliebst eure

Namensbanner_Neu

PR Sample

Du magst vielleicht auch

2 Kommentare

  1. Für mich hören sich die Produkte auch sehr durchschnittlich an, nach deiner Review :/ Dafür 40€ zu bezahlen finde ich auch völlig übertrieben. Zumal es in der Drogerie schon richtig tolle und günstige Produkte gibt 🙂

    Liebste Grüße

    Juli

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.