Sleek i-divine PPQ Shangri-La Supreme Collection

Beauty and the beam | Sleek i-divine PPQ Shangri-La Supreme Collection 3

Halli Hallöchen ihr Lieben,

heute möchte ich euch noch einmal eine neue Sleek Palette vorstellen. Ich durfte sie wieder dank Beautytester.de testen. Und ich habe mich wirklich sehr darüber gefreut, denn die Palette wirbt mit matten Farben.

Klar ist direkt, dass es sich nicht um Alltagsfarben handelt, aber es sind schon schöne Farben dabei.

In der Palette sind insgesamt 12 Farben enthalten. Davon sind 11 matt und eine schimmernd. Die Palette bekommt ihr für ca. 10 Euro in diversen Onlineshops.

Sleek_Palette (4)

Wenn ihr selbst schon mal eine Sleek Palette bestellt habt, wisst ihr, dass die immer in einer bunten zum Thema passenden Papp-Umverpackung. Wenn man die Palette dann aus der Verpackung holt, kommt eine gewohnt schwarze Palette auf der nochmal der Name der Palette steht.

Sleek_Palette (8)

Die Farben sind auch zum Großteil sehr interessant. Bis auf die komischen Grüntöne, kann ich wohl mit allen Farben was anfangen. Dachte ich anfangs zumindest…  Die Palette ist in Blau, Grün und Gelbtönen gehalten. Bis auf Wah Wah White sind alle Lidschatten matt.

Sleek_Palette (11)

Als ich die Farben swatchen wollte, musste ich leider feststellen, dass die Lidschatten leider nicht meinen Erwartungen von Sleek entsprechen. Die Lidschatten krümeln und sind größtenteils mehr Schlecht als Recht pigmentiert. Trotzdem habe ich es doch ganz gut hinbekommen sie für euch zu swatchen.

Sleek Palette (2)

Hier seht ihr einmal die Farben der oberen Reihe. Die Lidschatten R&B, Bronx Black und P-Funk waren ganz gut pigmentiert, die anderen Lidschatten musste ich mehrfach auftragen um ein ordentliches Ergebnis zu erhalten. Wobei Bronx Black richtig gekrümelt hat.

Sleek Palette (4)

Und einmal die Lidschatten der unteren Reihe. Auch hier musste ich alle Lidschatten Schichten um auf ein passendes Ergebnis zu kommen.

Die Farben an sich gefallen mir bis auf die drei grünstichigen Töne sehr gut. Vor allem die blauen Töne finde ich sehr toll. Und auch das hellgelb. Schade finde ich allerdings, dass die Lidschatten nicht so gut pigmentiert sind, wie man es von Sleek kennt. Und natürlich auch, dass einige ordentlich krümeln beim Auftrag.

Die Dunklen Lidschatten kann man auch wunderbar als Eyeliner verwenden.

Habt ihr diese Palette auch? Wären das eure Farben?

Allerliebst eure

Namensbanner_Neu

Du magst vielleicht auch

4 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.