Treaclemoon – die neue Körpermilch (Review)

Beauty and the beam | Treaclemoon - die neue Körpermilch (Review) 1

Halli Hallöchen ihr Lieben,

Wie ihr schon im New In August Post gelesen habt, habe ich von Treaclemoon die neu formulierte Körpermilch zugeschickt bekommen. Diese möchte ich euch heute etwas näher vorstellen.

Bekommen habe ich die vier Sorten the raspberry kiss, one ginger morning, iced strawberry cream und my coconut island.

Die Körpermilch wurde von Treaclemoon komplett überarbeitet und ist nun anstelle einer Größe von 500ml nun in 350ml und 60ml Größen zu erhalten.

Kosten: 3,95€ (350ml) / 0,95€ (60ml)

Die Körpermilch wurde ist nun speziell für trockene Haut konzipiert. Sie soll nun schneller einziehen und die Haut pflegend weich machen.

Verpackung: Ich finde die Verpackung toll. Das Flaschendesign. Das Design ist das typische Treaclemoon Design. Die Flasche ist durchsichtig und wundervoll beschriftet. Die Flaschen sind mit Pumpspendern versehen, was ich anfangs immer sehr gut finde, aber wenn es leerer wird, ist es irgendwie schwer, den Rest rauszubekommen. Aber Verpackungen sind ja nie optimal…

Treaclemoon (3)

Auftrag: Der Pumpspender funktioniert super 🙂 Die Körpermilch lässt sich auch ganz gut verreiben. Ich hatte es auf meinem Unterarm getestet und ein kleines bisschen reicht für den ganzen Unterarm. Wenn man sie verreibt hinterlässt sie erst einen weißen Schleier, wenn man aber dann weiterverteilt verfliegt dieser.

Treaclemoon (6)

Meine Erfahrungen: Der Duft der Lotions ist wirklich traumhaft, wie man es von Treaclemoon gewöhnt ist. Die Bodylotion pflegt sehr gut und der Duft hält sich auch ca 2-3 Stunden auf der Haut, was ich sehr angenehm finde. Sie sind sehr ergiebig. Das finde ich wirklich gut, weil man dann lange etwas von seinem „Geld“ hat.

Treaclemoon (4)

Fazit: Ich finde die neuen Körpermilche sehr gelungen. Dass es nun kleinere Fläschchen sind und auch der Preis gesunken ist finde ich sehr gut. Auch die neue Formulierung gefällt mir sehr. Meine Haut wurde durch die Körpermilch sehr gut gepflegt. Der Duft von One Ginger Morning hat mich besonders überzeugt, hierzu werde ich mir wohl auch bald mal das Duschgel zulegen.

Erhältlich sind die neuen Körpermilche schon seit 25. Juli 2014

Habt ihr sie schon ausprobiert? Wie fandet ihr sie?

Allerliebst eure

Namensbanner_Neu

 

PR Sample

Du magst vielleicht auch

6 Kommentare

  1. Hallöchen,
    ich bin ja ein kleiner Eincreme-Muffel, aber von treaclemoon hab ich mir tatsächlich auch eine Körpermilch gekauft. Die Kokosnuss-Edition finde ich einfach zu toll, hab davon ein kleines Fläschchen zu Ostern bekommen und mir in Ungarn, da es dort im Angebot war, die 500ml Flasche geholt, welche ja jetzt aus dem Sortiment hier gehen.
    Ich schätze, ich werde eine ganze Weile brauchen bis ichs verbraucht habe, aber der Geruch ist toll und ich kann dir zustimmen, der Geruch hält wirklich eine Weile, auch bei den Duschgels.

    Liebe Grüße Sarah
    http://badeperle.blogspot.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.