Nageldesign – Cleardesign Versuch 2

Beauty and the beam | Nageldesign - Red Arrows Meisterschaftsnägel 4

Halli Hallöchen ihr Lieben,

Heute habe ich mal wieder ein Nageldesign für euch (: Denn ich habe meine Nägel neu gemacht. Diesmal wieder ziemlich kurz. Denn diese langen Nägel sind nicht mehr so meins… Entschieden habe ich mich wieder für ein Cleardesign. Es ist der zweite Versuch und gefällt mir eigentlich auch ganz gut 🙂 Wie immer vorneweg: Ich weiß, ein Großteil von euch steht nicht auf Gelnägel. Ihr könnt das Design aber auch mit Lack nachmachen, das funktioniert genauso gut, hält nur nicht so lange wie mit Gel  😉

IMG_4567 IMG_4563

Ich habe meine Nägel dafür ganz kurz gefeilt und dann mit klarem 1-Phasen Gel verlängert. Anschließend habe ich mein Nagelbett mit Make Up Gel verlängert und den Aufbau mit meinem Super Builder gemacht. Anschließend habe ich ein Muster als French auf den Nagel gestempelt.

Der kleine Finger wurde durchs Feilen leider etwas in Mitleidenschaft gezogen. Sieht inzwischen aber schon viel besser aus 🙂

IMG_4560

Benutzt habe ich: Grundiergel (First Edition), Future Gel (TND Platinum), Make Up Gel Natur (Jolifin), Super Build (TND Platinum), Super Hochglanz Versiegler (Jolifin), Stamping Lack Snow White (Jolifin), Konad Stamping Schablone M89, Konad Stamping Set

 

Wie gefallen euch Nägel im Clear-Design?

Allerliebst eure
Namensbanner_Neu

Du magst vielleicht auch

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.