Jahresrückblick | Top 5 Sportler 2013

Beauty and the beam | Aufruf: Themenwoche Jahresrückblick

Halli Hallöchen ihr Lieben,

heute ist der letzte Tag der Themenwoche und es ist Zeit für meine Top 5 Sportler 2013. Wie ihr wisst, bin ich ein sehr sportbegeisteter Mensch. Und somit habe ich auch Lieblingssportler! Und vor allem auch Sportler, die mich in diesem Jahr bewegt haben und hier sind sie:

Roman Weidenfeller

Wer kennt ihn nicht? Wie ihr wisst bin ich riesen BVB Fan. Und ich bin schon lange der Meinung, dass Weidenfeller einer der besten deutschen Torhütern ist. Und siehe da! In diesem Jahr hat sogar Jogi Löw es verstanden und hat ihn für 2 Länderspiele nominiert, von denen er eins durchgespielt hat. Dieser Mann hat es einfach drauf und ohne ihn würde der BVB bei seinen vergebenen Chancen auch nicht da stehen, wo sie momentan stehen (auf dem 3. Platz in der Bundesliga und im Champions League Achtelfinale!)

Laura Dahlmeier

Das ist eine Sportlerin, die warscheinlich nur die wenigsten von euch kennen. Laura Dahlmeier ist 20 jahre alt und Biathletin. Ich liebe ja Biathlon über alles und so konnte sie in diesem Jahr auch mein Herz erobern. Und zwar als erstes als sie Anfang des Jahres in Sotchi die Frauenstaffel in ihrem allerersten Weltcup Rennen auf Platz 1 gefahren hat. Und auch sonst super losgelegt hat. Auch diese Saison hat sie schon bewiesen was in ihr steckt und landet im Gesamtweltcup sogar vor der Vorjahresbesten Tora Berger!

Benedikt Doll

Und da hätten wir noch einen jungen Biathlet. Auch er durfte wie Laura Dahlmeier in der letzte Saison erste Weltcup Erfahrungen sammeln. In diesem Jahr hat er es noch nicht geschafft fährt aber einen IBU Cup nach dem andern und  mischt immer vorne mit. Auch auf dem Siegerpodest hat er dort diese Saison schon mehrfach gestanden. Gekrönt mit 2 Siegen beim IBU Cup in Beitostolen (NOR). Ich würde es ihm wirklich gönnen, wenn er diesen Olympiawinter auch noch beim Weltcup eingesetzt wird um sein können zu beweisen und es eventuell sogar ins Olympia Team schaffen würde!

Marcel Nguyen

Oh wie ich ihn liebe. Einer der tollsten und vor allem erfolgreichsten Turner Deutschlands! Letztes Jahr bei den Olypischen Spielen hatte er schon gut abgeräumt. Aber auch in diesem Jahr lies er nicht locker und hat bei den Deutschen Meisterschaften Gold an den Ringen und Barren geholt und den Gesamtweltcup gewonnen.  Er ist und bleibt einfach ein großartiger Turner!

559078_3428743448407_2011337379_n

Philipp Boy

Auch hier handelt es sich wieder um einen Turner! Oder soll ich besser sagen EX-Turner! Ich weiß, das was ich jetzt erzähle ist Ende letzten Jahres passiert. Aber es gehört für mich trotzdem erwähnt hier. Die Turner unter euch, wissen wovon ich spreche. Im November letzten Jahres hat er seiner Turnkarriere ein Ende gesetzt. Er war für mich wirklich der beste deutsche Turner. leider hat er durch Verletzungspech immer wieder Angst bekommen. Und Turner wissen, dass Angst einem alles zerstören kann. So war es auch bei ihm. Vor allem am Reck, nach einem Sturz vor 2 Jahren beim Weltcup hatte er wie eine Blockade und konnte einfach nicht mehr auf den Niveau turnen, wie es an der Weltspitze nötig ist.
Aber er hat es auch außerhalb der Tunrwelt geschafft. In diesem Jahr ist er sogar Papa geworden. Wenn das mal nichts ist? 😀

523835_3428744128424_70258970_n

Die beiden Bilder sind jetzt auch schon gut 1 1/2 Jahre alt. Damals hatte ich das Glück und konnte das gesamte Turn Team Deutschland bei den Olympia Qualifikationen und der Bekanntgabe der Olympiamannschaft treffen. Das war auch mein letzter offizieller Arbeitstag beim DTB, bei welchem ich mein Freiwilliges Soziales Jahr absolviert habe!

Hier findet ihr die Top 5  der anderen:
Steffi von Fräulein Septum
Jana von Deep Red Nail Polish
Chrisi von Strawberrylove1
Dany von Dany1705

Was waren eure Top 5 Sportler 2013?

Allerliebste Grüßchen
Namensbanner_Neu

Du magst vielleicht auch

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.