Review – Garnier Fructis Wunder-Öl

Beauty and the beam | Balea Quick-Dry Föhn Spray [Review] 9

Halli Hallöchen ihr Lieben,

vor knapp 2 Wochen hat mich endlich mein mein Willkommenspaket der Garnier Blogger Academy erreicht. Enthalten war das Garnier Fructis Wunder-Öl. Ich habe die letzte 2 Wochen dazu genutzt es zu testen und möchte euch heute meine Erfahrungen mitteilen.

Preis und Kaufort: ca. 7-8 Euro in der Drogerie

Garnier Wunderöl (2)

Garnier sagt über das Wunder-Öl:
Ein Wunder-Öl, das alles kann; Pflege, Styling und Schutz
Styling und Pflege in Einem: Einige Tropfen Fructis Wunder-Öl Hitzeschutz & Pflege in die Handflächen geben – je nach Haardicke variieren – und gleichmäßig im feuchten oder trockenen Haar, besonders in den Spitzen, verteilen.

Die mit Argan-Öl angereicherte Formel wird sofort vom Haar aufgenommen, verleiht dem Haar Hitzeschutz bis 230°C und pflegt es sofort geschmeidig-zart bis in die Spitzen. Frizz wird gebändigt, das Haar ist sofort seidig weich und glänzend.“

Ich sage:
Ich finde das Fructis Wunder-Öl wirklich gelungen. ich habe wirklich sehr schwieriges Haar. Normalerweise brauche ich zum bürsten nach dem Haare waschen 15-20 Minuten. Was wirklich ätzend ist und auch einfach nur schmerzt. Mit der Verwndung dieses Öls in Verbindung mit meinem Tangle Teezer, den ich ca 1 Woche länger besitze als das Öl bekomme ich meine Haare wirklich schnell durch für meine Verhältnisse. Dieser Vorgang hält mich nun nur noch ca 5 Minuten auf.
Was ich sehr gut finde ist, dass es mein Haar nicht fettig macht. Ich habe brustlanges, dünnes blondiertes Haar und komme mit einem Pumpstoß gut aus. Meine Haarspitzen fühlen sich viel gepflegter an und meine Haare bekommen dadurch einen schönen Glanz (:

Garnier Wunderöl (3)

Kaufempfehlung: Definitiv ja

Fazit: Ich bin wirklich froh darüber, dass ich es zugeschickt bekommen habe. Wenn es leer ist (auch wenn es warscheinlich noch gut ein paar viele Monate dauern würde) mit Sicherheit nachkaufen.

Kennt ihr das Wunder-Öl?

Allerliebste Grüßchen

Namensbanner_Neu

Du magst vielleicht auch

5 Kommentare

  1. In der gleichen Serie kann ich auch das Anti-Spliss-Serum empfehlen. Vor dem Föhnen auf die Längen einmassieren und die Haare wirken glänzender und ruhiger als sonst.

  2. Diese kenne ich nicht aber ich benutze das Balea Haaröl, was auch mit Arganöl ist! Bin super zufrieden damit! Haare sind super geschmeidig, glänzen und riechen toll! Also perfekt! 😉

    Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.