Halloween-Haul

Beauty and the beam | Halloween-Haul 1

Halli  Hallöchen ihr Lieben,

heute habe ich für euch schonmal einen Halloween Haul (: Und zwar deswegen so früh, weil ich ja am Freitag schon nach Amerika fliege. Und dort in der Schule wird es eine riesen Halloweenparty mit Kostümwettbewerb geben.
Außerdem startet Susanne von Treurosa nächste Woche eine Themenwoche, bei der ich mitmache… Hierfür habe ich mein Kostüm in Einzelteilen schonmal als Posts vorbereitet für euch… An Halloween bekommt ihr natürlich dann den Gesamtlook zu sehen.

Also hier die Sachen, die ich gekauft habe. Ich war übrigens bei uns im Fortmann. Das ist ein Faschings-Laden… Es ist der einzige Karneval-Fachhandel bei uns im gesamten Rhein-Neckar-Kreis.  Und naja. Wirklich toll, denn ich habe alles, was ich gebraucht habe dort bekommen…

Das ist erstmal alles im Überblick, was ich gekauft habe… Ich gehe gleich noch genauer auf die einzelnen Sachen ein (:

Halloween Haul (5)

Zu allererst das Herzstück… Mein Schulmädchen Kostüm… Dieses habe ich bei Kleiderkreisel für 15 Euro ergattert… Da ich es noch etwas „verschönern“ möchte, sollte es nicht zu teuer sein… Was genau damit passiert erfahrt ihr Samstag in ner Woche 😉

Halloween Haul (4)

Hier noch ein paar weitere „zutaten“ zu meinem Kostüm… Einmal weiße Kniestrümpfe diese haben bei Fortmann 5,90 € gekostet. Diese zählen als Zusatz zu meinem Kostüm!

Dann noch schwarzes Haarspray für 2,60 € (: benötige ich nicht nur für meine Haare (:

Dann habe ich mir noch Latexmilch gekauft. Diese hier hat 6,90 €. Was ich schon recht teuer finde, für die kleine Menge… Außerdem steht darauf, dass sie sehr ergiebig ist, habe es natürlich direkt ausprobiert… Eine offene Wunde auf dem Arm und die Latexmilch ist zu 3/4 leer. Also wirklich totaaaaaal ergiebig! 🙁

Halloween Haul (3)

Dann habe ich Wundschorf gekauft und auch hier habe ich 6,90€ gezahlt. Dieser ist wirklich ergiebig und wird sogar fest. Also top bisher (:

Dann habe ich noch Blutspray für 4,90 € mitgenommen. Es ist eigentlich auch ganz okay..

Halloween Haul (2)

Zu guter letzt habe ich noch Mastix (7ml) für 4,95€ und Mastix Entferner für 4,90€  mitgenommen. Einfach nur weil ichs mal haben wollte, was genau ich damit anstelle weiß ich noch nicht genau 😀

So, das wars dann auch mit meinen Einkäufen für meine Halloweenposts und vor allem für mein Kostüm für den Kostümwettbewerb. Ich kann es schon gar nichtmehr abwarten euch die Posts zu zeigen. Aber Montag gehts ja schon los. Von Montag bis Samstag werdet ihr also ausschließlich Halloween Inspirationen bekommen, 2 Nageldesigns, 2 AMUs/Looks, 1 Wunde und 1 Kostüm. Ich werde euch darunter mein Halloweenkostüm zerstückelt zeigen und dann dürft, oder besser gesagt müsst, ihr warten bis Halloween, dass ihr das gesamte Kostüm im Ganzen zu sehen. Auch das Blogbattle von Steffi und mir wird in dieser Woche im Thema Halloween laufen, von daher seid gespannt (:

Allerliebste Grüßchen

Namensbanner_Neu

Du magst vielleicht auch

7 Kommentare

  1. Ich Liebe Halloween und dann auchnoch in Amerika, du hast meinen Neid^^
    Sehr schön, man kann ja auch schon erahnen was du so vorhast, bin ich sehr gespannt daruf 😉
    Zur Latexwunde bzw. Milch und „Verschönerung“. Da ich nicht weiß, wie du die Wunde gemacht hast, hier einmal 1-2 Tipps.
    Für Wunden aller Art, lässt sich Klopapier oder Watte in Verbindung mit Latex super verarbeiten. Sieht realistischer aus und spart eine ganze Menge Latex. Mit Klopapier kriegt man einen schönen „Fetzenlook“ hin und mit Watte Brandnarben.
    Naja und zur Allgemeinen Verschönerung kann ich Sandpapier und Drahtbürste nur wärmstens empfehlen 😉

    So nun mache ich mich mal langsam an mein eigenes Kostüm.

    1. Danke für die Tips, meine Wunden waren schon fertig und natrürlich mit Klopapier (: Aber das mit Watte werd ich in Amerika definitv mal ausprobieren (:

      Und für meine Verschänerung benötige ich nur ein Feuerzeug 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.