Nageldesign – Summerfeeling

Beauty and the beam | Outfit - Ostsee 2

Halli Hallöchen ihr Lieben,

ich habe mal wieder meine Nägel gemacht… Passend zum Sommer. Wie immer vorneweg: Ich weiß ein Großteil von euch steht nicht auf Gelnägel. Ihr könnt das Design aber auch mit Lack nachmachen, das funktioniert genausogut, hält nur nicht so lange wie mit Gel ;)

Benutzt habe ich:
– Jolifin Farbgel Caribbean Glitter // alternativ könnt ihr auch türkisfarben Glitterlack nutzen
– Konad Stamping Schablone M29
– Konad 2-way Stempel Set
– Jolifin Stampinglack Night Black
– Jolifin Holiday Nailart Tattoo Nr.11
– eine Schale Wasser

Und so habe ich es gemacht:
Nachdem ich den Nagel komplett vorbereitet habe, habe ich das Farbgel als French aufgetragen. Ich habe mich an meiner natürlichen Smileline orientiert. Ihr solltet bei Lack darauf achten, dass es deckend aufgetragen ist, von daher lieber eine Schicht mehr auftragen. Als nächstes habe ich das Motiv für den Ringfinger ausgeschnitten und in die Wasserschale gelegt. Dann habe ich das abgelöste Tattoo mit einer Pinzette herausgenommen und auf einem Zewa trockengetupft. Anschließend eine Kontaktschicht (Klarlack/1 Phasengel) auf den Ringfinger auftragen und das Tattoo in die nasse Kontaktschicht legen. Dann habe ich noch eine Palme und ein sommerlichen ALOHA! Schriftzug auf meinen Daumen gestampt. Sobald alles gut trocken ist. Müsst ihr das fertige Design nur noch versiegeln und fertig ists.

Ich hoffe es gefällt euch. Wenn ihr Ideen für ein Nageldesign habt, dass ich mal für euch ausprobieren soll, dann schreibt es mir in die Kommentare (:

Wie gefällt euch mein sommerliches Nageldesign?

Allerliebste Grüßchen

Namensbanner

Du magst vielleicht auch

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.