Colours of the Rainbow – TAG

Beauty and the beam | Colours of the Rainbow - TAG 1

Halli Hallöchen ihr Lieben,

heute gibt es mal wieder einen TAG von mir und zwar den:

In diesem TAG geht es darum seine Lieblingsbeautyprodukte in den Farben des Regenbogens zu zeigen. Der TAG wurde von MissGlamourazzi auf YouTube ins Leben gerufen und Reni hat den TAG ins Deutsche YouTube gebracht. Die Reihenfolge der Farben habe ich daher auch von Reni übernommen: Rot, Orange, Gelb, Grün, Hellblau, Indigo, Violett, Bunt!
Also eigentlich wirklich sehr einfach. VOn daher fang ich direkt an.

Rot:

colours of the rainbow (2)

Hier habe ich mich ganz klar für meinen absoluten Lieblingslippenstift entschieden. Es handelt sich um die Farbe Red Butler von Catrice aus der Limited Edition Hollywood´s Fabulous 40ies!

Weiter gehts mit Orange:

colours of the rainbow (3)

Auch hier fiel mir die Entscheidung nicht schwer. Das Erfrischende Bodyspray Brazil Mango von Balea. Es riecht einfach nur göttlich. Und für heiße Tage einfach nur toll! (:

Und Gelb:

colours of the rainbow (4)

Hier hatte ich schon etwas mehr Probleme, nach langem Überlegen kam ich dann zum Entschluss euch den 2in1 Hand & Nagel Balm von Essence zu zeigen. Ich mag diese Handcreme sehr gerne, da sie schnell einzieht und schön pflegt.

Grün:

colours of the rainbow (5)

Auch hier ist mir die Entscheidung nicht schwer gefallen. Im Juni habe ich von Neutrogena das Visibly Clear Fein & Matt Hautverfeinerndes Peeling zum testen zugeschickt bekommen. Ich bin von diesem Produkt wirklich mehr als überzeugt. Review findet ihr hier.

Hellblau:

colours of the rainbow (6)

Ich weiß, es ist nicht ganz hellblau, sondern eher türkis. Aber ich finde, man kann es zählen. Ausgesucht habe ich mir hier das Maybelline Color Tattoo 24h in der Farbe 20-Turquoise Forever. Mir gefallen die Color Tattoos allgemein sehr gut, da sie gut halten und man sie auch super als Eyeliner tragen kann.

Indigo:

colours of the rainbow (7)

Hier hat das Drama seinen Lauf genommen. Erstmal dachte ich „Was um alles auf der Welt ist Indigo für eine Farbe?“ Dann habe ich mal im Internet gesucht und habe dann mal das Haus auf den Kopf gestellt. Nach laaaaangem suchen, bin ich auf die Idee gekommen in die Dusche zu schauen und da stand meine Rettung: Die Nivea In-Dusch Body Milk. Mitte Mai habe ich sie zugeschickt bekommen zum testen und bin sehr begeistert. Jedoch nichts für trockene Haut.

Violett:

colours of the rainbow (8)

Da ich kein Fan von Violett bin war auch hier klar, ich muss mir etwas mit violetter Verpackung suchen. Gesucht und gefunden habe ich dann doch recht schnell meinen Mascara Top Coat Volume von KIKO (: Ich liebe ihn einfach nur. Besonders toll finde ich ihn in Kombination mit der Benefit They´re Real mascara oder der Essence Stay no matter what Mascara.

Und zu guter letzt Bunt:

colours of the rainbow (9)

Hier habe ich mich für ein Duschzeug entschieden. Das gab es letzten Sommer bei DM als Limited Edition. Ich habe es gehortet und für diesen Sommer sogar noch, aufegpasst, 3 Stück! Der Duft ist herrlich sommerlich, frisch. Ich liebe Balea Duschzeuge eh. Von daher fiel mir auch hier die Wahl super leicht: Das Balea Young Dusch Sorbet Mango Vanille.

So das wars dann (: Ich weiß ich habe ein wenig geschummelt, aber mein Gott, so einfach ist das gar nicht. Und damit auch ja andere mitmachen, bei diesem meiner Meinung nach tollen Sommerlichen TAG, tagge ich nun noch ein paar Blogger. Und zwar:

Nadine von Beautiful Moments
Steffi von Fräulein Septum
Susanne von Treurosa
Alicja von Hate Me or Love Me
Steph von Huitième Art
Kim und Angie von The Pixelschiebers

Allerliebste Grüßchen,
eure Mona

Du magst vielleicht auch

6 Kommentare

  1. Hey bella! Danke für die info! Huii der tag hat sich wohl im laufe der zeit bisschen verändert ist noch interessant 🙂 ich musste ja alles zeigen in dieser farben, und die farben variieren ja auch hihi;)))) ich wünsche dir einen schönen abend noch ;-*

      1. Ohja, das kann ich mir gut vorstellen, dass manche Farben gar nicht so leicht zu finden sind..^^ Aber letztendlich hast du es ja geschafft 🙂
        Liebe Grüße, purrrfekt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.